Spieletest: Bloodbath – Fight for your Life (PC)

3721 0 0 27. Mai 2014
Gefällt mir!

Titel:Bloodbath - Fight for your Life - [PC]
EAN:4020636121562
System:Windows 7
USK:Freigegeben ab 18 Jahren
Label:UIG GmbH
Release:2014-01-10

Bei “Bloodbath – Fight for your Life” handelt es sich um ein 3rd Person Hack’n Slash Spiel ohne Jugendfreigabe. In sechs unterschiedlichen Arenen wird ums Überleben gekämpft. Der Spieler kann zwischen sechs Kämpfern auswählen: Geisha, Jock, Santo, Berserker, Guerilla und Gladius.

Bloodbath – Fight for your Life

Optisch unterscheiden sich die Charaktere sehr. Berserker erinnert an einen Wikinger und trägt einen großen Hammer. Geisha ist eine Frau, die mit zwei schlanken Dolchen kämpft. Guerilla trägt eine Maske und kämpft ebenfalls mit zwei Waffen. Jock trägt eine Verkleidung und tritt die Kämpfe mit einer Art Hockeyschläger an. Die Steuerung ist nicht kompliziert und der Spieler findet sich schnell zurecht.

In den unterschiedlichen Kampfarenen geht es prinzipiell ums Überleben. Es ist möglich, das Spiel im Multiplayer-Modus zu spielen. Hier kann ausgewählt werden, ob miteinander als Team oder gegeneinander angetreten werden soll.

Im Kampf macht sich eine gute Spieldynamik bemerkbar. Die Grafik ist gut, der Sound eher schlicht, aber für Arenakampfspiele passend. Der Kampfablauf ist schnell, Charaktere haben eine farbige Leiste über dem Kopf, wodurch diese besser zugeordnet werden können. Die Kampfarenen sind schlicht gehalten, und unterscheiden sich grafisch sehr voneinander. Virtuelle Zuschauer beobachten den Kampf, ein Moderator zählt jede Runde, die über fünf Minuten geht, an. Komboskills werden eingeblendet.

Für Fans von schnellen Kampfspielen ohne aufwendige Story drumherum, ist “Bloodbath – Fight for your Life” ein interessantes Spiel. Das Spiel läuft flüssig, die Steuerung ist recht einfach. Leider stehen nur sechs Charaktere zur Auswahl. Dass das Spiel ab 18 ist, liegt wohl hauptsächlich an den Blutflecken, die am Bildschirm erscheinen, was manchmal sehr unrealistisch wirkt.

Fazit

Für Fans von schnellen Kampfspielen ohne aufwendige Story drumherum, ist "Bloodbath - Fight for your Life" ein interessantes Spiel.

Gesamtwertung

68%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.