Überleben ohne Onlinezwang mit Don’t Starve

823 0 0 22. Januar 2014
Gefällt mir!

nachdem astragon Software und Klei Entertainment im Dezember 2013 den Release einer Retail-Fassung des Survival-Adventures Don’t Starve angekündigt hatten, gibt Publisher astragon heute weitere Details zur geplanten Handelsversion bekannt.

Das für viele Spieler vielleicht wichtigste Feature zuerst: Don’t Starve wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf vielerlei Wunsch der Community grundsätzlich DRM-frei erscheinen. Zwar wird dem Spiel ein Steam-Key beiliegen, dessen Nutzung ist jedoch für den Abenteurer optional und vor allem für Fans interessant, die in den Genuss der äußerst aktiven Don’t Starve-Community kommen möchten. Wer sich für die Installation der DRM-freien Variante  entscheidet, muss aber natürlich trotzdem nicht auf Updates oder DLCs verzichten: Mittels eines integrierten Updaters können diese von einem durch den Entwickler zur Verfügung gestellten Server heruntergeladen werden. Nutzer beider Versionen können zudem auf der offiziellen Don’t Starve-Homepage www.dontstarvegame.com Mods downloaden.

Und um die Retail-Box des kultigen Überlebenskampfes noch ein wenig spannender zu gestalten, haben astragon und Klei für alle Fans ein extradickes Abenteuer-Paket geschnürt. Darin enthalten: der abgedrehte Don’t Starve-Soundtrack, eine von astragon exklusiv für die Retail-Fassung erschaffene Mod namens „XXL-Chester“, die das harte Don’t Starve-Leben vereinfachen wird, sowie ein ebenfalls von astragon in deutscher Sprache erstelltes 4-teiliges Video-Tutorial für Fans, die selbst mit eigenen Mods das Spiel und die Community bereichern wollen.

Neben Hintergrundbildern für den Desktop, Concept Art und weiteren Artworks aus dem Spiel dürfen sich Spieler zudem über ein Din A2-Wendeposter, einen Stickerbogen, zwei Artwork-Postkarten sowie ein ausführliches 20 Seiten starkes Handbuch freuen.

Auch das Release-Datum steht nun definitiv fest: Don’t Starve wird ab 05. Februar 2014 für 19,99 Euro (UVP) in den Handelsregalen zu finden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.