Wii Party U (Wii U)

3599 0 1 20. Dezember 2013
Gefällt mir!

Titel:Wii Party U + Remote-Controller (schwarz)
EAN:0045496332846
System:Nintendo Wii U
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:Nintendo
Release:2013-10-25

Als Nachfolger zu Wii Party, der erfolgreichen Sammlung von Multiplayer Minispielen für die Wii, will Wii Party U die Stärken der neuen Konsolengeneration nutzen, um das altbekannte Spielprinzip zu verbessern.

Wii Party U

Insgesamt gibt es drei verschiedene Spielmodi, die vor allem auf das Spielerlebnis mit anderen Personen aufbauen: TV-Party, bei dem man über ein Spielbrett wandert, wobei hier verschiedene zur Auswahl stehen und Minispiele meistert, Hausparty, welcher aus 8 verschiedenen Minispielen besteht, etwa einem Tanzspiel, und auf kurzweilige Unterhaltung, durchaus auch für viele Personen, setzt, sowie GamePad-Party, worin es darum geht, dass das Spiel vom Fernseher auf den Wii U Controller ausgelagert wird, von dem übrigens einer beiliegt, und als Oberfläche für einfachere Spiele für zwei Personen (etwa Tischkicker) fungiert.

Darüber hinaus können alle Spiele auch einzeln ausgewählt und alleine oder mit mehreren Personen angetestet werden. Die Grafik und der Sound sind dabei schlicht gehalten, allerdings trotzdem auf der technischen Höhe, was für den typischen, knuffigen Nintendo Look auf der Wii sorgt.

Für Einzelspieler bietet Wii Party U keinen besonderen Spaß, allerdings impliziert der Titel bereits, dass dies nicht der Fall ist, denn Partys werden nun einmal auch nicht alleine gefeiert.

Features:

  • 80 neue Spiele speziell für die Wii U
  • Partytaugliche Teamspiele, spannende Solospiele und kurze Minigames für zwischendurch
  • 12 Spiele im Off-TV-Play-Modus für das Spielen ohne Fernseher
  • Nachrichten während des Spiels ins Miiverse schicken
  • Inklusive einer Wii-Fernbedienung Plus

Fazit

Wer den Vorgänger mochte, wird auch Wii Party U mögen, das mit vielen verschiedenen Minispielen und kurzweiliger Unterhaltung für mehrere Personen Spaß bietet und auch auf Partys die Stimmung anheben kann. Negativ ist dabei, dass technisch kaum Fortschritte gemacht worden sind, dass Einzelspieler wenig Freude haben werden und auch, dass die Qualität der Minispiele stark schwankt.

Gesamtwertung

75%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.