The Legend of Legacy (3DS)

3317 0 5 5. März 2016
Gefällt mir!

Titel:The Legend of Legacy
EAN:5060112431715
System:Nintendo 3DS
USK:Freigegeben ab 12 Jahren
Label:NIS America
Release:2015-02-05

Bei The Legend of Legacy (Nintendo 3DS) handelt es sich um ein klassisches JRPG.

Für frische Spielerfahrung sorgen die sieben unterschiedlichen Hauptcharaktere. Zu Spielbeginn kannst du zwischen sieben HeldInnen wählen. Je nach dem, für wen du dich entschieden hast, verläuft die Story anders. Besonders spannend ist es, nach Abschluss des Spiels ie Geschichte noch einmal aus den Augen eines anderen Charakters zu durchleben. Plötzlich stellen sich manche Sachverhalte ganz anders dar.

Das Kampfsystem ist eine actionreiche Variante der RPG-Klassiker. Du wählst einen Angriff aus und wartest, bis deine Spielfigur diesen durchgeführt hat. Je öfters du einen Angriff einsetzt, desto besser wird er. Es lassen sich auch neue Angriffe freischalten, was dazu motiviert auch mal andere Attacken einzusetzen. Dadurch bleibt das Kampfsystem lange frisch. Da Kämpfen, neben der Story, der Hauptaspekt des Spiels darstellt, ist das auch gut so.
Praktisch ist auch, dass deine Lebensenergie nach dem Kampf automatisch wieder aufgefüllt wird.

Grafisch besticht das Spiel besonders durch seine gelungenen Animationen und 3D-Effekte. Die Welt wird bunt und im Chibistil dartgestellt. Der Sound geht ins Ohr und passt wunderbar zur Spielewelt. Teilweise wird der Einsatz von Streichinstrumenten etwas Schwermut in dir wecken, aber schon bald wirst du die schönen Melodien mitsummen.

Das Spiel ist solide JRPG-Kost. Positiv hervorzuheben ist das abwechslungsreiche Kampfsystem. Die Story ist trotz vielfältigem Ansatz eher flach gehalten und wird schnell langweilig. Das Spiel unterstützt das StreetPass-Feature des 3DS. Da es das Spiel nur auf Englisch gibt – sowohl Untertitel als auch Sprachausgabe – solltest du es nur kaufen, wenn du die Sprache gut genug beherrscht.

Fazit

Solide JRPG-Kost
Grafik
88%
Sound
82%
Gameplay
85%
Steuerung
84%

Gesamtwertung

84%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.