Spieletest: Super Smash Bros (Wii U)

2573 0 1 31. Dezember 2014
Gefällt mir!

Titel:Super Smash Bros. - [Nintendo Wii U]
EAN:0045496333638
System:Nintendo Wii U
Label:Nintendo
Release:2014-12-05

Mit Super Smash Bros beschert uns die Wii U nach Mario Kart und Donkey Kong in diesem Jahr einen weiteren Nintendo Exklusivtitel mit Hitpotenzial. Ob der große Hype um den Nintendo Prügler gerechtfertigt ist und ob dieses Spiel auch ein Kaufgrund für die Wii U sein könnte, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Das mit Abstand umfangreichste Smash Bros 

Da kann sich aber wirklich keiner keiner beschweren, zu wenig für sein Geld bekommen zu haben. Gekämpft wird mit 47 Ckarakteren aus verschiedenen Nintendo Universen. Von Mario und Zelda bis hin zu Shulk aus Xenoblade Chronicles ist für jeden etwas dabei. Und das beste daran  jede Figur hat ihre eigenen Spezialfähigkeiten. Die Kämpfer stehen also schonmal bereit, jetzt dürfen natürlich auch nicht die passenden Stages fehlen, damit man seine Gegner aus dem Blickfeld prügeln kann. Und auch hier werden uns so viele Maps geboten, wie in keinem anderen Smash Bros zuvor. Alte Klassiker und vorallem viele neue Stages haben im neuen Smash Bros einen geeigneten Platz gefunden und die sehen im übrigen wunderbar aus.  Doch es wird noch gewaltiger, sobald wir uns die Soundtrack Bibliothek anschauen. Über 300 Lieder, sowohl aus alten Klassikern, als auch neuen Remixes können wir uns anhhören. Es können sogar noch weitere Lieder im Spielverlauf fregeschaltet werden. Diese lassen sich auch indivudell an diverse Stages anpassen. Für die ganz Fleißigen unter euch gibt es natürlich auch wieder die unzähligen Trophäen zum freischalten. Bis man alles im Spiel freigeschaltet hat, vergehen mehr als 100 Stunden.

Viele Spielmodi, aber kein Storymodus

Auch die alt bekannten Spielmodi hat Nintendo mit auf die Disc gepackt. Von denen gibt es jedoch auch einige Unnötige, wie zum Beispiel die Smash Tour, die auf den ersten Blick an ein kleines Mario Party erinnert, uns aber nach einigen Runden dank der Unübersichtligkeit weitestgehend gelangweilt hat. Dafür können wir fast alle Spielmodi im koop Modus spielen. Es gibt sogar eine Reihe von Missionen, die jeweil kooperativ und alleine spielbar sind. Leider gibt es den richtigen Storymodus, wie beim Vorgänger Brawl nicht mehr. Der All Star Modus ist unser kleines Highilght. Nach Chronologischer Reihenfolge kicken wir zunächst die neuen Kämpfer aus dem Ring und später müssen wir es mit den alteingesessenen Figuren wie Mario und co aufnehmen.

Wie spielt sich das neue Smash? 

Kurz und knapp, großartig! Endlich hat man es geschafft die perfekte Geschwindigkeit in Smash Bros zu finden, um die meisten Leute glücklich zu machen. Denn Super Smash Bros Brawl war der mit Abstand langsamste Teil der Reihe, was viele gestört hat und somit blieben die Profis weiterhin bei Super Smash Bros Meele für den Gamecube. Doch mit dem neuen Ableger könnte sich das schnell ändern, denn unserer Meinung nach haben die Entwickler die Goldene Mitte zwischen Meele Und Brawl gefunden. Es spielt sich schnell, aber nicht zu schnell, sodass es nicht zu unübersichtlich wird. Somit werden  Anfänger ihren Spaß haben, aber auch Profis können ihre Skills immer weiter verbessern. Es ist ein typisches Spiel, welches den Spruch rechtfertigt, hard to master, easy to learn. Dem Anfänger wird die Spieltiefe im Sinne der Spielmechanik noch gar nicht bewusst, da man einfach versucht dem Gegner schaden zuzufügen und ihn irgendwie von der Stage zu schleudern. Mit 4 Spezialattacken, 4 normalen Attacken und 4 Attacken in der Luft pro Figur, dauert es  lange Zeit, bis man einen Kämpfer sehr gut beherrscht. Ausweichen, blocken und das Sammeln von Items ist im Kampf auch unumgänglich.

Der Online Modus 

Nach einem intensiven Training mit dem Kämpfer eurer Wahl, empfehlen wir, den Multiplayer auszuprobieren. Hier geht es so richtig zur Sache, da die echten Kämpfer meist besser sind als jeder NPC. Und sobald wir einmal mit wenig Schade aus der Stage katapultiert werden, weil der Gegner mit fiesen und genauen Kombos uns zu schnell an der falschen Stelle trifft , müssen wir uns eingestehen, dass das Spiel weitaus komplexer ist, als gedacht. Doch Im Online Modus können wir uns leider nicht so austoben, da hier die Möglichkeiten sehr begrenzt sind. Man spielt entweder zu viert gegeneinander, wobei hier die Kämpfe ab und zu geruckelt haben, oder zu zweit. Letzteres ist natürlich um einiges taktischer und hier ruckeln die Partien auch weitaus seltener.

Das Wichtigste, der Spielspaß

Super Smash Bros ist und war schon immer ein Prügler der besonderen Art, da wir unsere Gegner nicht auf Null Prozent fertigmachen, sondern unsere Gegner von der Stage stoßen müssen. Und genau dieses Prinzip bietet den enormen Spielspaß und da hat sich auch am neuen Smash Bros nichts geändert. Mit Freunden auf der Couch Smash Bros spielen, ist ganz einfach die pure Laune. Und wenn noch mehr Freunde kommen, steigt auch der Spielspaß für Anfänger. Und darin liegt auch unserer Meinung nach der Größte Spielspaß. Zu viert oder sogar bis zu acht Freunde können an einer Konsole Smash Bros zocken. Zugegeben der Überblick bleibt auf der Strecke liegen und so viele Controller muss man auch erstmal besitzen, aber das ist trotzdem ein riesen Gaudi. Zusammen mit den fiesen Items und Helfer Trophän kann  ein perfekter Smash Spieler auch mal als erster aus der Stage fliegen. Durch die kleinen Ruckler im Multiplayer und der eingeschränkten Kommunikation in einem Match, wird der Spielspaß dort leider gedämpft.

Super Smash Bros for Wii U ist eine Umfangsgranate schlechthin. Für ca 60 Euro bekommen wir hier im Prinzip eine komplette Datenbank an Nintendogeschichte auf den Tisch serviert. Als Nintendofan muss man hier einfach zugreifen, vielleicht ist für einige genau dieses Spiel der Grund für den Kauf einer Wii U. Es ist das perfekte Spiel, um zusammen mit seinen Freunden einen riesen Spaß zu haben, auch wenn uns der Online Modus nicht ganz zufriedenstellen konnte.

 

Fazit

Super Smash Bros for Wii U hat unsere hohen Erwartungen getoppt. Der Umfang ist gigantisch, die Spielmechanik perfekt, das beste Smash Bros. Leider konnte der Online Modus uns nicht ganz zufriedenstellen.
Grafik
85%
Sound
95%
Gameplay
98%
Steuerung
84%

Gesamtwertung

90%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.