OutRun 2006 – Coast to Coast

1503 0 2 24. September 2008
Gefällt mir!

Titel:Outrun 2006 - Coast 2 Coast
EAN:5060004766888
System:Sony PSP
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:"Sega of America, Inc."
Release:2008-10-08

Und wieder passiert esÂ… ein weiterer Automatenklassiker findet seinen weg auf eine Konsole oder einen Handheld. Outrun 2006 Coast 2 Coast erscheint Zeitgleich auf PS2, PC, X-Box und PSP. Und jetzt stellen wir uns die frage ist das spiel wirklich neu oder ein Update des Klassikers? Hat das Spiel den Glanz von damals verloren oder ist Coast 2 Coast eine unnötige Neuauflage? Als erstes malÂ…

Â…was ist Outrun überhaupt?

Outrun erschien 1968 von SEGA für die Spielhallen. Das spiel war für damalige Zeiten grafisch auf höchster Welle und auch sehr fordernd. Man fuhr mit einem roten Ferrari Testarossa und einer Hübschen (aber damals Pixeligen) Dame über US Highways auf den weg zum Highscore. So simpel das Spiel auch war, es machte einfach Spaß es immer wieder zu versuchen eine Stadt weiter zu kommen bis der Time Over Screen kam und man wütend aufs Lenkrad schlug um letztendlich wieder Ladungen von Münzen in den Automaten zu investieren. (Ja ich kenne das Gefühl, bei uns in der Stadt steht ein solcher Automat)

Damals und Heute

Gleich nach dem einlegen der UMD sieht man, dass das Menü von Coast 2 Coast überhaupt den Vorgänger in den Schatten stellt. Die Auswahl der Spielmodi fällt mit Coast 2 Coast, Outrun, Herzinfarkt, Gegen die Zeit und Outrun2SP-Modus sehr abwechslungsreich aus. Der oben genannte Coast 2 Coast-Modus ist sozusagen der Karrieremodus des Spieles man Fährt die Herausforderungen des Flaggenmanns oder fährt Aufgaben für einer der 3 Freundinnen. Hier macht sich eine der Neuerungen bemerkbar und zwar der Herzinfarkt-Modus in dem man mit seiner “virtuellen” Freundin durch die Gegend fährt und die zugerufenen Aufgaben erfüllt. Diese reichen von ramme Fahrzeuge bis hin zu weich den UFOs aus. Die Auswahl beschränkt sich lediglich auf Ferraris und zwar 15 an der zahl mit je 2 Variationen. Mit dabei ist natürlich auch der Testarossa von dem Automatenhit. Strecken gibt es 30 an der Zahl 15 US- Strecken und 15 Original-Level die sehr Klischeehaft Weltweiten Städten nachempfunden ist wie z.B. Paris. Das klingt ja alles sehr Abwechslungsreich und auch um längen Verbessert als damals doch leider ist Outrun 2006 Coast 2 Coast Spielerisch eine Katastrophe.

1 Spiel 1000 Meinungen

Wenn jemand auf der Suche nach einer Meinung über Outrun 2006 Coast 2 Coast ist, steckt man schnell in einem Wirrwarr. Die einen Bezeichnen das Spiel als das Beste PSP-Rennspiel überhaupt die anderen als unnötige Mangelware. Ich persönlich habe aber von dem Spiel mehr erwartet. Die Grafik ist in der Nähe der Fahrzeuge recht schön und sauber aber dank der fern Platzierten Kamera im Rennen sieht man Gegenverkehr oder eigene Details am Auto als hässlichen Pixelbrei. Bei Streckenumgebung reicht die Kritik von Grottenschlecht bis hin zu Grandios. Einige Städte und Landschaften sehen dermaßen trist und eintönig aus das man denkt das Spiel hat nicht mehr zu bieten, und andere wiederum sind wirklich Wunderschön und sehr Detailreich. Die Steuerung der Fahrzeuge ist eine Katastrophe man hat fast das Drift-Gefühl wie bei Ridge Racer doch leider ist dieses “Bahnendriften” im Verkehr und besonders beim erfüllen der Missionen für die Freundin sehr ungünstig. Außerdem verfügt Outrun 2006 Coast 2 Coast das Feature seine PSP mit der PS2 zu verbinden um so Punkte von der PS2 Version auf die PSP zu versenden oder umgekehrt. Ob das nur ein nettes Feature oder reine Geldmache ist bleibt jedem selbst überlassen. Auch der Sound lässt zu wünschen übrig, die Wagen klingen alle gleich und der Soundtrack ist unglaublich langweilig. Bei so einer starken Lizenz wie Ferrari hätte man auch etwas in den Soundtrack stecken können und müsste dann den Spieler nicht mit Pop und den Remixen aus dem Klassiker quälen.

Fazit

Schade schadeÂ… Outrun 2006 Coast 2 Coast hätte so ein gutes spiel werden können wären da nicht diese Schönheitsfehler die dem Spiel den ganzen Spielspaß rauben. Auch schade finde ich es, dass die Entwickler nicht den Ur-Outrun von 1968 auf die UMD mit draufgepackt haben. Zum Kauf zu Outrun 2006 Coast 2 Coast kann ich nur eingefleischten Fans und Ferrari-Freaks raten allen anderen und besonders Genreeinsteigern empfehle ich Ridge Racer oder für die die Action lieben Burnout: Legends als Platinum Spiel.
Grafik
78%
Sound
69%
Gameplay
75%
Steuerung
60%

Gesamtwertung

75%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.