MahJong Quest (PC)

1734 0 2 23. Januar 2010
Gefällt mir!

Titel:Mahjongg Quest (Einfach Spielen)
EAN:4009750501368
System:Windows 7
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:EuroVideo Bildprogramm GmbH
Release:2010-01-19

“Mahjong? Schon wieder?” wird der eine oder andere jetzt mit Sicherheit stöhnen. Nicht ganz ohne Grund, denn das “Poker Asiens” ist zwar unterhaltsam aber eben keine brandneue Idee und da muss man schon einiges bieten, um den verwöhnten Spieler zu befriedigen. In der Reihe “Einfach Spielen” ist nun mit “MahJong Quest” ein weiterer Mahjong-Vertreter erschienen und wir haben uns das Spiel einmal genauer angesehen.

MahJong Quest

Endlich ist nun der erste und Originalteil der beliebten Mah Jong Quest Reihe erhältlich! Drei Drachen haben Chaos über das Reich gebracht. Nun muss die kleine Kwazi mit einem uralten Satz von Mah-Jong-Steinen das Gleichgewicht der Kräfte wiederherstellen. Auf der Reise durch den Orient helfen dir weise Tiere mit hilfreichen Tipps und du musst eine Vielfalt von speziellen Steinen nutzen, um komplizierte Rätsel zu lösen. Die umfangreiche Geschichte und eine stimmungsvolle Soundkulisse sorgen für langen Spielspaß.

Soweit der Pressetext zu “MahJong Quest”. Die Geschichte rund um Kwazi wird dabei je nach Spielfortschritt anhand von kleinen animierten Comic-Sequenzen vorangetrieben, wobei die technische Umsetzung speziell in diesem Punkt etwas mehr Detailliebe vermissen lässt. Die Optik an sich ist nicht schlecht gelungen, insbesondere die Ingame-Grafik von Spielsteinen und Co. entspricht etwa dem Genre-Standard, allein die Zwischensequenzen fallen hier qualitativ leider deutlich ab. Dafür passen die asiatischen Klänge, die man sonst nur vom Chinesen um die Ecke kennt sehr gut zum Charakter des Spiels.

Spielerisch gibts leider gar keine Innovationen. In dem Spiel geht es darum Steine mit dem gleichen Symbol zu finden und so das Spielfeld Freizuräumen. Es können jedoch nur Steine gewählt werden, die links/rechts keinen weiteren Stein anliegen haben. Der Stein darf auch von keinem anderen verdeckt sein. Das Spiel ist gewonnen sobald alle Steine abgebaut sind. Klingt einfach, ist es aber nicht.

Features:

  • Adventure-Modus:
    Hilf Kwazi das Gleichgewicht im Kaiserreich wiederherzustellen
  • Klassik-Modus:
    Mehr als 80 Spielbretter, die nach den traditionellen Regeln gespielt werden
  • Rätsel-Modus:
    Bezwinge die Steine in 5 ungewöhnlichen und originellen Varianten

Fazit

"MahJong Quest" erfindet das "MahJong" nicht gerade neu, bietet aber solides Gameplay und eine ordentliche technische Umsetzung für all diejenigen, die noch keinen Klon bei sich stehen haben.
Grafik
56%
Sound
72%
Gameplay
56%
Steuerung
80%

Gesamtwertung

60%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.