Heroes of Might and Magic V – Hammers of Fate

1072 0 0 24. September 2008
Gefällt mir!

Vor knapp einem halben Jahr erschien mit “Heroes of Might and Magic V” ein Rollenspiel, welches auch unsere Redaktion in Entzückung versetzen konnte. Ich zitiere: “So macht das Heldsein Spaß.” und satte 90 Punkte waren dann auch die logische Konsequenz. Getreu dem Motto “Ich krieg nie genug” kommt nun das erste Add-On auf den Markt und ob sich die Anschaffung lohnt zeigt unser Spieletest…

Mehr Macht und mehr Magie

In dem Add-On gibt es insgesamt 3 neue Kampagnen, die sich in 15 Missionen aufgliedern. In diesen wird man dann auch die Bekanntschaft mit der Fraktion der Zwerge machen, die ebenso wie die anderen Fraktionen gewisse Eigenschaften, positive wie negative, besitzen. Neben den Kampagnen gibt es aber zusätzlich auch 10 neue Einzelkarten zu bestauen, die zusätzliche Stunden Spielspaß garantieren.

Wem das nicht reicht, der wird sich über den mitgelieferten Zufallskartengenerator freuen. Mit wenigen Klicks kann man sich damit neue Welte erschaffen, die einen wieder sehr gute Maps liefern. Die Erstellung solcher Zufallskarten ist vorbildlich gelöst und verdient keinerlei Kritik. Zunächst bestimmt man die Größe der Karten und die Anzahl der Spieler, Stärke neutraler Kreaturen, etc. und dann kanns schon losgehen. Kinderleicht und doch schlichtweg genial umgesetzt.

Grafik und Sound

Technisch bewegt sich “Heroes of Might and Magic 5 – Hammers of Fate” wie gewohnt auf höchstem Niveau. Besonders die Animationen und die Detailverliebtheit bei den Charakteren und der Umgebung sind besonders hervorzuheben. Auch die neue Fraktion der Zwerge hinkt den bisherigen Akteueren nicht hinterher und weiß durch gelungene Darstellung zu überzeugen.

Auch soundtechnisch hat man sich beim Add-On keine Blöße gegeben, sondern bietet eine stimmige, orchestrale Musikuntermalung, die Höchstwertungen rechtfertigt. Auch die Sprecher leisten beim Erweiterungspack ganze Arbeit und setzen die gute Arbeit des Hauptspiels fort.

Fazit

So muss ein Add-On aussehen. Viele Stunden zusätzlichen Spielspaß dank neuer Karten und Kampagnen. Mit einer neuen Fraktion gibt es auch bisher Unbekanntes zu bestaunen und ein gelungener Zufallskartengenerator macht das Add-On zum unverzichtbaren Bestandteil eines HoMM-Zockers.
Grafik
91%
Sound
94%
Gameplay
91%
Steuerung
85%

Gesamtwertung

90%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.