Gold Rush – Treasure Hunt

2274 0 1 29. August 2009
Gefällt mir!

Titel:Gold Rush - Treasure Hunt (Einfach Spielen)
EAN:4009750500262
System:Windows Vista
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:EuroVideo Bildprogramm GmbH
Release:2009-08-25

Der Geist von “Jack, der Goldgräber” ist in den unterirdischen Höhlen gefangen und streift durch die mit Gold gefüllten Kavernen der Unterwelt. Jetzt ist er wieder auf der Suche nach den sagenhaften Goldschätzen und wir Spieler müssen ihm dabei natürlich tatkräftig zur Hand gehen. Wieder geht es auf die Jagd nach Gold, Schätzen und Reichtümern in “Gold Rush – Treasure Hunt” aus der Reihe “Einfach Spielen”…

Gold Rush – Treasure Hunt

Das Spielprinzip von “Gold Rush – Treasure Hunt” ist schnell erklärt, denn es handelt sich im Wesentlichen um einen “Jewels”-Clon. Es geht darum möglichst viele gleichfarbige Spielsteine, die aneinandergrenzen durch einen Klick aufzulösen. Dabei türmen sich die Spielsteine immer weiter aufeinander, berührt ein Stein jedoch den oberen Bildschirmrand dauert es nicht mehr lange bis zum “Game Over”. Also gilt es immer den Überblick zu bewahren und möglichst fix die Spielsteine abzuräumen. Hilfreich sind da die zahlreichen Power-Ups, die im Lauf des Spiels dazukommen. Angefangen bei Farbeimern zum Bemalen von Steinen, bis hin zu Bomben, Steinhacken und anderem Zubehör.

Das Spiel beginnt wie immer noch recht einfach, doch insbesondere die Aufgaben die uns Jack stellt können es durchaus in sich haben. Mal soll man fünf mal hintereinander mindestens fünf rote Steine in einer Combo abräumen (ohne andere Moves dazwischen), mal muss man mit einem Klick 10.000 Punkte erreichen. Ganz schön knifflig, aber dafür auch ziemlich unterhaltsam. Gewinnen kann man ein Level zudem nur, indem man drei Goldnuggets mit einem Klick verschwinden lässt. Bis diese aber aus den Tiefen der Höhlen emporsteigen muss man so manche Spielstein-Reihe auflösen.

Zudem ist das Spiel optisch recht ansprechend gemacht. Insbesondere die Zwischensequenzen mit Jack können sich sehen lassen und betten das einfache Spielprinzip in eine schöne Hintergrundgeschichte ein. Auch die Hintergrundmusik und die Soundeffekte machen eine gute Figur und runden den guten Gesamteindruck ab.

Fazit

Eigentlich ist das Spielprinzip von "Gold Rush - Treasure Hunt" ja schon fast ein "alter Hut". Aber eines muss man den Machern einfach lassen: Schön gemacht! Nette Add-Ons, schicke Grafik und ein paar nette Innovationen. Ein interessantes Casual Game zu einem günstigen Preis.
Grafik
78%
Sound
74%
Gameplay
76%
Steuerung
80%

Gesamtwertung

77%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.