EA SPORTS Active: Mehr Workouts (Wii)

2592 1 5 15. Dezember 2009
Gefällt mir!

Titel:EA SPORTS Active: Mehr Workouts
EAN:5030932080639
System:Nintendo Wii
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:Electronic Arts GmbH
Release:2009-11-19

Weihnachten. Das ist die Zeit von Lebkuchen, Christstollen, Spritzgebäck, Adventskalendern, erlesenen Weinen, ein paar Bier zuviel, Festtagsbraten und ansteckender Bewegungsunlust. Wozu das führt? Mindestens ein paar Kilo mehr auf den Rippen und darüber ärgert man sich dann spätestens im neuen Jahr wieder masslos und man versucht mit der Einhaltung von guten Vorsätzen den Kilos wieder Herr zu werden. Mit Electronic Arts kann man sich nun auch bei Graupelschauern und Unwettern an den Kampf gegen die Pfunde wagen und zwar mit “EA SPORTS Active: Mehr Workouts” auf der Nintendo Wii. Das Spiel verspricht einen “effektiven und kostengünstigen Weg fit zu werden und Spaß zu haben” – das wollten wir natürlich wieder genauer wissen…

Noch mehr Schwitzen…

Auf Basis von “EA SPORTS ACTIVE Personal Trainer” haben sich die Jungs und Mädels bei EA nun noch mehr neue Übungen einfallen lassen, um effizient Kalorien zu verbrennen und in Form zu kommen bzw. zu bleiben. Über 35 neue Workouts bietet das neue Produkt, welches man als eine Art “Upgrade” zum Mitte des Jahres erschienenen Basispaket “EA SPORTS ACTIVE Personal Trainer” sehen kann. Zusammen mit dem “Personal Trainer Zubehör Set” (Beingurt und Flex-Band) kann man ganz gemütlich zu Hause fit bleiben, sofern man denn wirklich an der Stange bleibt. Der Weg zum weit entfernten Fitnessstudio im Sommer wie im Winter entfällt.

Zu den Highlights des neuen Teils “EA SPORTS Active: Mehr Workouts” gehören sicherlich die ambitionierten Bauchübungen, die mit “Curl-Ups” sowie “Crunch & Punches” dafür sorgen sollen, dass aus dem “One Pack” wieder ein “Six Pack” wird. Natürlich trainiert die Software nicht von selbst und so ist regelmässiges Training und ein Überdenken der Essgewohnheiten sicherlich mehr als die halbe Miete, dennoch bietet die Software eine gute Basisanleitung für ein tägliches Training zu Hause. Das Spiel gibt klare Trainingsanweisungen und reagiert auch mit Tipps und Verbesserungsvorschlägen, wenn ihr etwas nicht richtig macht. Zudem turnt er auch alle Übungen vor, so daß auch Neulinge wissen, was sie zu tun haben.

Der Echtzeit-Kalorienmesser gibt an weiviele Kalorien während des Trainings gerade purzeln, das Tagebuch hingegen, wo man eintragen kann, was man gegessen hat und wo man gesündigt hat, ist eher nettes Beiwerk, allerdings ist es fraglich, ob der Spieler darin wirklich alles aufführt. Neu ist das “Sechs-Wochen-Programm”, welches im Vergleich zum Vorgänger somit satte 2 Wochen mehr Inhalt bietet und sich täglich und wöchentlich in der Intensität steigert.

Grafik und Sound

Optisch macht “EA SPORTS Active: Mehr Workouts” einen guten Eindruck. Die Menüs sind klar strukturiert und intuitiv zu bedienen. Auch die Trainingseinheiten selbst sind schön in Szene gesetzt und werden professionell vorgeführt. Die Umgebungen sind zwar nicht hochdetailliert, aber dennoch ansprechend in Szene gesetzt.

Auch die Musikuntermalung passt zum Titel. Mit echten Anheizermelodien wird man zur Bestleistung getrieben, vorausgesetzt man macht auch wirklich mit und hat Spass dabei. Die Soundeffekte runden den guten Gesamteindruck ab.

Fazit

Wer schon der ersten Teil mochte wird auch "EA SPORTS Active: Mehr Workouts" lieben. Das Spiel begeistert mit guten Übungen und einer ordentlichen technischen Umsetzung. Der Umfang stimm auch, so daß einzig die Grafik ein bisschen hinterherhinkt. Das kann das Training aber kaum vermiesen und so attestieren wir dem Spiel ein tolles Workout!
Grafik
78%
Sound
90%
Gameplay
90%
Steuerung
95%

Gesamtwertung

88%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

1 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.