Spieletest: Die Siedler 2 – Gold Edition (Strategie Classics) (PC)

2805 0 0 17. Juni 2015
Gefällt mir!

Titel:Die Siedler 2 - Gold Edition
EAN:4260095172327
System:DOS
USK:Freigegeben ab 6 Jahren
Label:Morphicon

Die Siedler 2 ist kein Spiel, das man in ein paar Minuten perfekt beherrscht. Zu komplex und zu vielfältig sind die Möglichkeiten, seine Siedler zu Sicherheit und Wohlstand zu führen.

Zu Beginn des Spiels startet der Spieler mit ein paar Siedlern und seiner Basis, die gleichzeitig als Hauptlager für Ressourcen aller Art dient. Zunächst sind diese Gegenstände auf das Wichtigste begrenzt. Holz zum Bau neuer Gebäude und Nahrung für die hart arbeitenden Siedler. Schritt für Schritt gibt der Spieler nun neue Gebäude in Auftrag und beschäftigt einen Holzfäller, Bauer und Hirten.

Gesteuert werden die Siedler bequem mit der Maus. Die kunterbunte Grafik mit viel Liebe zum Detail trägt dabei perfekt zur Atmosphäre bei. Die Musik ist dezent und überwiegend ruhig und Geräusche der Siedler sind sehr niedlich ins Spiel eingebunden.

Auch nach viele Stunden kann das geniale Spielprinzip noch motvieren und überraschen. Das gilt sowohl für “Die Siedler 2 – Die nächste Generation” als auch für “Die Siedler 2 – Die nächste Gerneation – Wikinger”!

Fazit

Spaß pur! Die Siedler bleiben auch heute noch eines der Top-Strategie-Spiele, die der Markt zu bieten hat

Gesamtwertung

92%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.