Anna’s Quest (PC)

2405 0 1 27. Juli 2015
Gefällt mir!

Der kanadische Autor Dane Krams hat für die für ihre Adventures bekannte Firma Daedalic ein hübsches Spiel gestaltet. In bewährter Point&Click-Manier führt der Spieler die liebevoll gezeichnete Anna durch eine Märchenwelt. Auf der Suche nach einem Heilmittel für Annas Großvater bekommt es der Spieler mit Drachen, Prinzessinnen und Hexen zu tun.

Immer wieder müssen Rätsel gelöst werden, klassische Point&Click-Aufgaben und lustigen Einlagen mit schwarzem Humor werden geboten, sind dabei für Adventure-Kenner aber ein wenig zu leicht geraten. Für die ein wenig enttäuschenden Rätsel entschädigen die einfallsreichen Einsatzmöglichkeiten von Annas telekinetischen Fähigkeiten und ein Charakter in Gestalt eines Teddybären

Wunderschön dagegen ist die an einen klassischen Zeichentrick-Film erinnernde Grafik, mit der die durchdachte Geschichte atmosphärisch präsentiert wird und dem Spieler mit amüsanten Szenen immer wieder ein Schmunzeln entlockt. Auch Anspielungen auf die Märchen der Gebrüder Grimm finden sich zahlreich.

Insgesamt ist “Anna’s Quest” ein gutes Spiel mit einer sehr spannenden Geschichte, die wunderschön präsentiert wird. Die erprobte Point&Click-Steuerung ist rundum gelungen und Liebhaber fantasievoller Adventures sollten zuschlagen. Wer jedoch bei den vielen Rätseln nach wahren Herausforderungen sucht, der sollte lieber nach einem anderen Produkt der Firma Daedalic greifen, denn in dieser Disziplin enttäuscht “Anna’s Quest” leicht.

Fazit

Ein gutes Spiel mit einer sehr spannenden Geschichte, die wunderschön präsentiert wird

Gesamtwertung

84%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.