UBISOFT DEFINIERT DEN VIDEOSPIELMARKT FÜR JUGENDLICHE MIT DER MARKE GIRLS LIFE NEU

702 0 1 2. Juni 2009
Gefällt mir!

Ubisoft gab heute auf der E3-Pressekonferenz bekannt, dass man den bestehenden Erfolg im Bereich des Videospielmarktes für Jugendliche und die Marktführerschaft in diesem Segment auf dem Nintendo DSâ„¢ mit der neuen Marke Girls Life ausbauen wird. Titel aus der Reihe Girls Life werden speziell für Mädchen zwischen 9 und 13 Jahren entwickelt, die Spaß daran haben, ihren eigenen Lifestyle zu erschaffen und so lustige, trendige und fantastische Momente alleine oder mit ihren Freundinnen zu erleben. Die neue Marke wird exklusiv in den EMEA-Gebieten veröffentlicht.

Als führenderer Third-Party Publisher auf dem Nintendo DS mit der populären Marke Sophies Freunde baut Ubisoft sein Konzept mit Girls Life weiter aus und bietet jugendlichen Mädchen eine Reihe an Spielen, die nicht nur Spaß machen, sondern auch dabei helfen, die persönlichen Vorlieben stärker zum Vorschein zu bringen. Während die Spiele aus der Reihe Sophies Freunde ihren Fokus vor allem auf die Traumjobs der Mädchen legen, geht es bei Girls Life darum, wer sie sind und welche Vorlieben und Persönlichkeiten sie ausmachen.

“Um unsere Marktführerschaft in diesem Segment zu untermauern, definieren wir mit frischen Konzepten und neuen Wegen den Videospielmarkt für Jugendliche neu”, sagt John Parkes, EMEA Marketing Director von Ubisoft. “Ubisofts Girls Life bietet jungen Spielerinnen ein neues Spielerlebnis, das sich auf die Bereiche Erkundung, Kreativität und Innovation konzentriert – gepaart mit der neusten Technologie.”

Der erste Titel der neuen Marke wird Girls Life – Perfekt gestylt, welches im Oktober 2009 veröffentlicht wird. Das Spiel wird alle Vorteile der neuen Technologie des Nintendo DSiTM nutzen und den Spielerinnen erlauben, Fotos von sich und ihren Freunden zu schießen und neue Styles auszuprobieren. Die jugendlichen Mädchen können sich ein neues Styling verpassen, vom Make-Up über das Haarstyling bis hin zu dem Lackieren ihrer Fingernägel. Dank professioneller Unterstützung erhalten sie die neusten Mode-Tipps, um ihren eigenen persönlichen Style zu kreieren. Anschließend können sie ihre Kreationen mit Freundinnen tauschen oder gemeinsam im virtuellen Einkaufszentrum shoppen gehen.

Der zweite Titel aus der Reihe, Girls Life – Schmuck & Design wird die Welt des Modeschmucks ab November 2009 auf den Nintendo DSTM bringen. Die Spielerinnen beginnen mit einem kleinen Laden und lediglich grundlegenden Fähigkeiten in der Juwelenbearbeitung. Später aber werden sie Berühmtheiten und zahlungswillige Kunden mit ihren innovativen Designs und ihrem ausgeprägten Geschäftssinn von sich überzeugen.

Weitere Titel aus der Reihe Girls Life erscheinen in den kommenden Monaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.