Tsumiki – Höllenturm ist ab sofort im Handel erhältlich

609 0 0 7. Oktober 2009
Gefällt mir!

Nobilis, der französische Publisher und Distributor von Video-Spielen, veröffentlicht zusammen mit NBG Multimedia “Tsumiki – Höllenturm” für Nintendo DS. Ab sofort wird das weltweit erfolgreiche Action-Puzzle auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein.

Tsumiki ist das Tetris von heute. Der höllische Puzzle-Spaß aus Japan bringt nun auch die grauen Zellen der Knobler hierzulande zum Rotieren. In Tsumiki gilt es einen Turm mit vorgegebenen Bausteinen in rekordverdächtige Höhen zu bauen. Die Schwierigkeit: Die vom Himmel fallenden Bausteine verhalten sich physikalisch korrekt und müssen geschickt mit dem DS Stylus gepackt und zu einem stabilen Turm gestapelt werden. Je nach Steinform und Größe sind die Puzzlesteine anders zu handhaben. Zusätzliche Sonderaufgaben (wie beispielsweise vier blaue Steine aneinanderzureihen) bilden beim Turmbau eine weitere anspruchsvolle Herausforderung. Je höher, desto besser, doch Vorsicht: Ein falscher Zug und der Höllenturm fällt in sich zusammen.

Tsumiki fordert nicht nur logisches Denken, sondern bringt auch jede Menge Spielspaß mit. Drei Spielmodi sorgen für jede Menge Abwechslung: Der Einzelspieler-Modus erzählt die Geschichte der Coplins, die mit Hilfe der gefertigten Bauwerke ihr schwebendes Raumschiff in luftiger Höhe erreichen müssen. Der Battle-Modus lädt zu spannenden Duellen gegen den Computer oder über WiFi gegen Freunde ein. Im höllischen “Hoch Hinaus”-Modus gilt es in einer vorgegebenen Zeit den höchstmöglichen Turm zu bauen.

Wer hoch hinaus will, kann tief fallen: Tsumiki – Höllenturm ab 08. Oktober 2009 im Handel erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.