Tony Hawk RIDE verwandelt deutsche Einkaufszentren zu Skateboard-Anlagen

1127 1 5 20. November 2009
Gefällt mir!

In neun deutschen Einkaufszentren können sich vom 20. November 2009 bis 16. Januar 2010 Skate-Fans, Videospieler und Fitness-Freunde vom einzig¬artigen Spielgefühl der neuen Rollbrett-Revolution Tony Hawk RIDE überzeugen. An den Standorten – quer über die ganze Republik verteilt – werden Besucher das innovative Videospiel Tony Hawk RIDE in einem coolen Skate-Wohnzimmer-Aufbau vorfinden, der speziell für die Promotion-Tour entworfen wurde. Jeweils acht Spielstationen laden dort in entspannter Atmosphäre zum Ausprobieren des neuen Skateboard-Controllers ein.

Alle Stationen der Tony Hawk RIDE Shoppingcenter-Tour im Überblick:

20. – 21.11.2009 HAMBURG AEZ
23. – 28.11.2009 KÖLN Rhein Center
03. – 05.12.2009 DRESDEN Centrum Galerie
07. – 12.12.2009 HAMM Allee Center
14. – 19.12.2009 MÜNSTER Arcaden
21. – 24.12.2009 DUISBURG Forum
28.12.2009 – 02.01.2010 MÜNCHEN Riem Arcaden
04. – 09.01.2010 BERLIN Spandau Arkaden
11. – 16.01.2010 KASSEL City Point

Tony Hawk RIDE verändert das Genre der Actionsport-Videospiele mit einem innovativen Skateboard-Controller grundlegend. Durch in das Skate-Deck integrier¬te Sensoren führen die Spieler aufregende Tricks durch Bewegungen und Gesten auf dem High-Tech-Brett aus. Ohne komplizierte Tastenkombinationen können Spieler sofort auf das Skateboard steigen und Spaß haben – und das ganz ohne blaue Flecken und Schrammen zu fürchten.

Tony Hawk RIDE ist ab 26. November 2009 für Xbox 360, PLAYSTATION3, und Wii erhältlich.


1 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.