THQ KÜNDIGT NEUES SPONGEBOB-SPIEL AN

700 0 3 19. Januar 2010
Gefällt mir!

Die THQ Entertainment GmbH, deutsche Niederlassung von THQ Inc. (NASDAQ: THQI), gibt heute die Veröffentlichung ihres ersten Demolition Derby Party-Spiels bekannt: SpongeBob’s Volle Kanne Vollgas befindet sich derzeit in der Entwicklung für Nintendo Wii, DS und DSi und soll im Frühjahr 2010 erscheinen. In dem rasanten Schwammkopf-Spiel wählen die Spieler eine von neun SpongeBob-Figuren aus, um in verschiedenen Unter Wasser-Arenen in altbewährter „Autoscooter-Manier“ gegeneinander anzutreten. Der Mehrspieler-Modus erlaubt es bis zu vier Spielern gleichzeitig, eins von 100 so genannten Bootsmobilen zu steuern und dabei andere Fahrer aus dem Weg zu rammen. Ziel: Der Erwerb des Bootsmobil-Führerscheins.

Über SpongeBob’s Volle Kanne Vollgas

Nachdem SpongeBob insgesamt 78 Mal durch die Bootsmobil-Führerscheinprüfung von Ms. Puff gefallen ist, hält er weiterhin verzweifelt an seinem Willen fest, die Fahrlizenz zu erhalten – koste es, was es wolle. Der zwielichtige Hai Seymour Scales bietet ihm eine Möglichkeit an, nämlich die Teilnahme am berüchtigten „Learn to D.R.I.V.E.“-Kurs. SpongeBob ahnt allerdings nicht, dass ihn dieser Kurs in wahrhaft verrückte Richtungen steuern lassen wird. SpongeBob’s Volle Kanne Vollgas ist ein irres Fahr-Abenteuer, in dem die Spieler plötzlichen Hindernissen ausweichen, einen Crash mit anderen Bootsmobilen provozieren und rumfliegende Teile einsammeln müssen, um schließlich die Punkte für den nächsten Level zu sammeln. Wer einmal am Steuer eines der individuell anpassbaren Bootsmobile sitzt, wird so lange Verwüstung und Chaos anrichten, bis er/sie als Letzte(r) übrig bleibt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.