Spielen, Sterne sammeln, Menschen in Ihrer Stadt helfen!

851 0 2 23. November 2010
Gefällt mir!

Sei es die Mutter, die ihren musikalisch begabten Sohn mit einem Kompositionslehrer zusammenbringen oder der Sohn, der seine Mutter mit einem Mal-Workshop überraschen wollte: Nintendos Aktion ?Spielend Familien-Talente fördern? unterstützt seit diesem Jahr Familien und familiäre Lebensgemeinschaften dabei, die in ihnen schlummernden Talente zu aktivieren. Vor Weihnachten geht Nintendo mit der Initiative nun auf eine Tour durch zehn deutsche Städte. Zusammen mit lokalen Partnern aus dem karitativen Bereich lädt das Unternehmen dazu ein, Familien oder wohltätige Einrichtungen vor Ort zu unterstützen. Mitmachen kann jeder ganz einfach, indem er spielt ? und dabei ganz nebenbei einen Stern sammelt und so hilft, den Fördertopf für sein lokales Projekt zu füllen, denn Nintendo münzt jeden Stern in 1 Euro um.

Zur Adventszeit, vom 27. November bis zum 19. Dezember, werden die beiden Nintendo Aktionsmobile auf die Reise durch zehn deutsche Städte gehen. Auf Weihnachtsmärkten und stark frequentierten Plätzen ? u.a. in Hamburg, Leipzig, Frankfurt und Regensburg ? haben die Besucher Gelegenheit, Sterne zugunsten von ?Spielend Familien-Talente fördern? zu sammeln. Die Passanten können dort an unterschiedlichen Videospielen ihr Talent zu knobeln, zu malen und ihr Geschicklichkeitstalent beweisen und damit Sterne für die Initiative ?Spielend Familien-Talente fördern? sammeln. Je mehr Menschen mitmachen, desto mehr Mittel kann Nintendo für die sozialen Projekte in ihrer Stadt bereitstellen: sei es für einzelne Familien, für Kindertagesstätten, für Seniorenheime oder für Einrichtungen der Familien- und Jugendhilfe. Die Auswahl der Förderprojekte erfolgt durch karitative Organisationen, die in den einzelnen Städten aktiv sind. So ist sichergestellt, dass die Mittel sinnvoll da eingesetzt werden, wo man sie am meisten braucht. Für welche konkreten Projekte ihre Sterne jeweils verwendet werden, erfahren die Teilnehmer am Aktionsstand direkt vor Ort.

Die Idee hinter ?Spielend Familien-Talente fördern? ist ganz einfach: In Zeiten knapper Kassen verfügen immer weniger Familien und Lebensgemeinschaften über die nötigen Mittel, die Talente zu entfalten oder weiterzuentwickeln, die in ihnen stecken. Dabei kann man meist schon mit geringem Aufwand Menschen eine große Freude bereiten – mit einem Musikinstrument, einer Sportausrüstung, der Finanzierung von Kunstkursen oder Weiterbildungsmaßnahmen und mit vielem mehr. Im Rahmen der Aktion, für die sich auch Prominente wie Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm und DTM-Champion Timo Scheider stark gemacht haben, lädt Nintendo bundesweit zum Spielen und Testen von Videospielen ein und dabei können Sterne erspielt werden.

Jeder der mehr über die Initiative ?Spielend Familien-Talente fördern? wissen möchte, erhält alle Informationen im Internet unter www.spielend-familien-talente-foerdern.de. Zudem bietet die Seite eine weitere Möglichkeit, brachliegende Talente zu unterstützen: Wer Menschen, Familien oder eine familiäre Lebensgemeinschaften kennt, die ihre Begabungen aus materiellen Gründen nicht nutzen können, darf sie dort zur Förderung vorschlagen. Nintendo verspricht allen Einsendern, ihre Vorschläge sorgfältig und wohlwollend zu prüfen und zu helfen, wo immer es möglich ist.

?Wir möchten mit unserer Initiative einen kleinen Beitrag zu einer familienfreundlichen Gesellschaft leisten?, sagt Silja Gülicher, Leiterin Pressestelle Nintendo Deutschland. ?Denn wir sind überzeugt, dass die Förderung vorhandener Talente und Potenziale mit das Beste ist, was man für Familien tun kann. Und wir hoffen, dass es uns vor Weihnachten gelingt, vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.?

Die Termine der ?Spielend Familien-Talente fördern? Aktion zur Weihnachtszeit:

Datum Ort Standplatz
27.11. – 28.11. Leipzig Weihnachtsmarkt
03.12. Hamburg Wandsbeker Marktplatz
04.12. Bremen Waterfront
04.12. – 05.12. Essen Weihnachtsmarkt
10.12. Wiesbaden Weihnachtsmarkt
11.12. Frankfurt am Main Roßmarkt
10.12. ? 12.12. Oberhausen Centro
17.12. Regensburg Regensburg Arcaden
18.12. – 19.12. Magdeburg Weihnachtsmarkt
19.12. Ehingen Weihnachtsmarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.