Rundenstrategie 2.0 – Headup Games kooperiert mit Radon Labs

1234 0 2 27. November 2009
Gefällt mir!

Headup Games und Radon Labs, eines der renommiertesten deutschen Entwicklerstudios, kündigen heute die Veröffentlichung des PC-Titels „Future Wars“ im Rahmen einer Joint Venture Vereinbarung an.

Die unterzeichnete Vereinbarung umfasst die Entwicklung und Veröffentlichung des rundenbasierten Strategie-Titels „Future Wars“. Dieser richtet sich im Gegensatz zu Referenztiteln der vergangenen Tage dank moderner 3D-Grafik und umfangreicher Modding-Möglichkeiten zur Einbindung von user-generated Contents an eine breite und kreative Zielgruppe. Darüber hinaus legt man großen Wert darauf, das Spiel wieder zurück zu den Wurzeln des Genres zu führen, indem man klare Regeln schafft und dem Spieler das leicht greifbare „Schere-Stein-Papier-Prinzip“ sowie eine ergiebige Story gepaart mit klassischem Gameplay an die Hand gibt. Dadurch werden sich sowohl Spieler der älteren Generation, Customizing-Liebhaber als auch Neulinge für das im Markt unterbesetzte Rundenstrategie-Genre begeistern können.

Publisher Headup Games, der durch diese Vereinbarung die weltweiten Veröffentlichungs- und Vertriebsrechte am PC-Titel „Future Wars“ hält und Entwicklerstudio Radon Labs, das für den letztjährigen Rollenspiel-Hit “Das schwarze Auge: Drakensang” den Deutschen Computerspielpreis für das beste Jugendspiel sowie das beste Spiel einheimsen konnte, werden „Future Wars“ im Frühjahr des Jahres 2010 veröffentlichen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.