Releasemelung: Golden Trails – The New Western Rush

765 0 3 27. Dezember 2010
Gefällt mir!

In dem neuen PurpleHills-Hit “Golden Trails – The New Western Rush” agiert der Spieler als Sheriff und muss in einer Western-Kleinstadt für Ruhe und Ordnung sorgen. Neben Wimmelbild-Fähigkeiten, um die Bankräuber zur Strecke zu bringen, ist auch – Western-typisch – ein bisschen Ballern angesagt. Golden Trails – The New Western Rush schafft eine spannende Atmosphäre mit langanhaltendem Spielspaß und ist ab sofort zum Preis von 9,99 Euro im Handel erhältlich.

Auch im Wilden Westen wurde nicht nur einfach geballert. In diesem Wimmelbild-Abenteuer sind vor allem die detektivischen Fähigkeiten von Sheriff Jim gefordert, der gegen seinen Willen in ein kleines Dorf versetzt wird. Doch kaum dort angekommen, muss er schon einen Bankraub aufklären. Die Suche führt ihn an viele Plätze innerhalb und außerhalb des beschaulichen Westernstädtchens.

Sheriff Jim muss nun die Beweismittel finden um die Bankräuber zu überführen. In jedem Level sind zahlreiche Gegenstände versteckt, die es mittels Maus zu finden gilt. Diese Objekte wiederum sind wichtig, um damit in anderen Szenen neue Beweismittel zu Tage zu fördern und diese am Ende jeder Mission korrekt einzusortieren. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg.

Selbst wenn in diesem Spiel vor allem detektivische Fähigkeiten benötigt werden, darf in einem Westerngame natürlich auch geschossen werden. Durch das Erschießen von Banditen, die plötzlich für einen kurzen Moment auftauchen, erhält der Spieler jeweils einen zusätzlichen Tipp oder zusätzliche Sheriffsterne. Für genügend Treffer gibt es außerdem Trophäen und Punkte um den Endlosmodus frei zu spielen.

Mit Golden Trails – The New Western Rush eröffnet PurpleHills eine neue spannende Runde im Wimmelbild-Genre.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.