PopCap: neue kostenlose Level Packs für Peggle Nights basieren auf den Entwürfen der Teilnehmer des Design Wettbewerbs

1746 0 3 14. Januar 2010
Gefällt mir!

PopCap Games, der führende Entwickler und Publisher von Casual Games, gibt heute die Veröffentlichung des dritten kostenlosen „Level Pack“ für Peggle™ Nights bekannt. Die fünf neuen Level, welche sich aus den besten Platzierungen des diesjährigen Designwettbewerbs ergeben haben, sind exklusiv unter  www.Popcap.com/extras/peggle/bonuslevels für PC und Mac verfügbar. Die neuen Peggle™ Nights Level können im QuickPlay oder Duellmodus gespielt werden und die fünf neuen Herausforderungen, denen die neuen Level zu Grunde liegen, im Challenge Modus.

„Es hat uns großen Spaß gemacht die Designs der Gewinner in die Level zu integrieren und diese zu spielen“ äußert sich Sukhbir Sidhu, Studio Director bei PopCap und Co-Creator von Peggle™ sowie Peggle Nights™, begeistert. „Die von Spielern erstellten Konzepte haben sich in Bezug auf die Spielbarkeit und den Anspruch als wirklich gut erwiesen. Es ist interessant und inspirierend zugleich sich die Level-Ideen der Fans anzusehen.“

Die neuen Level aus dem Designwettbewerb beinhalten schrullige Mash-Ups der PopCap Charaktere und Optik sowie eine grafische Überarbeitung der vorhergehenden Level. Matt Ward aus Heanor im englischen Derbyshire, der Gewinner in der Volljährigenkategorie, sowie Michael und Stephanie Liu aus Naperville in Illinois, die Gewinner in der Jugendkategorie, besuchten im August die PopCap Zentrale zum Testen der neuen Level, denen ihre Entwürfe zu Grunde liegen, und gaben den PopCap-Entwicklern Feedback.

Folgende im Level-Pack enthaltene Level wurden von kreativen Peggle-Spielern entworfen:

  • „Bucket Revisited” – Michael and Stephanie Liu (Gewinner der Jugendkategorie) – Ein Neuentwurf des Klassikers „Bucket Level“ mit Peggle-Charakteren.
  • „Dynamic Two-Oh” – Matt Ward (Gewinner der Volljährigenkategorie) – das verdeckt ermittelnde Einhorn patrouilliert mit seinem Partner Kid Radical auf den Straßen und Dächern von Pegopolis und sorgt dafür, dass Verbrecher auffliegen.
  • „Fun Dead” – Anthony Maddaloni – (Zweitplazierter) – eine Kombination aus Peggle™ und Pflanzen gegen Zombies ergibt einen Friedhofsschreck.
  • „Caykee” – Jessica Kozulbal – (Zweitplatzierte) – Caykee, der kleine Kuchen, liefert Argumente dafür, warum unbelebte Objekte Peggle™-Meister sind!
  • „Peggle 3D” – Brice Johnson – (Zweitplatzierter) – was wäre wenn Peggle™ die dritte Dimension völlig annimmt? Dieser Level stellt eine mögliche Sicht dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.