OneBigGame’s Spiel WINtA ab jetzt im App Store erhältlich

874 0 1 10. Dezember 2010
Gefällt mir!

OneBigGame (onebiggame.com ), der gemeinnützige Videospiel-Publisher, hat die free-to-play Musik-App WINtA für iPhone und iPod touch-Geräte veröffentlicht.

WINtA verkörpert den Spirit der Initiative von OneBigGame, welche sich voll und ganz darum dreht, dass Spieldesigner zusammen arbeiten, um Spendenerlöse zu erhalten. Das Spiel zeigt das Entwicklungstalent der niederländischen iPhone App-Spezialisten Triangle Studios. Federführend beim Design des Spiels war Masaya Matsuura, der Erfinder der bekannten PaRappa the Rapper Serie und weithin anerkannt als Erfinder des Musikspielgenres, und sein in Tokio ansässiges Studio NanaOn-Sha. OneBigGame hat auch ngmoco als Partner gewinnen können, den führenden Entwickler und Publisher von Freemium-Apps für Smartphones, und wird WINtA über ngmocos umfangreiches Plus+ Netzwerk veröffentlichen.

WINtA ist der nächste logische Schritt, der im Musikspiel-Genre gegangen wird, da es die Spieler in die Musik und Texte der Lieder auf eine neue Weise involviert. Dabei werden die Möglichkeiten von iPhone und iPod touch völlig ausgeschöpft und WINtA bietet Spielern auf lustige Art und Weise bei ihren Lieblingsliedern mitzuklopfen, während sich gleichzeitig eine suchterzeugende und einzigartige Spielherausforderung bildet.

Bei der Veröffentlichung wird WINtA einen kostenlosen Song von “Matsuura” beinhalten und wird ständig mit weiteren Liedern von großen und kleinen Künstlern ergänzt. Von jedem verkauften Song wird OBG mindestens 10% des Bestellpreises zu je 50% an “Save The Children” und “Starlight Children’s Foundation”.

WINtA ist ab heute im App Store für iPhone und iPod touch-Geräte weiltweit unter [App Store Link] erhältlich. Die offizielle Seite onebiggame.com bietet weitere Informationen zu OneBigGame’s gemeinnütziger Initiative. Zusätzliche Informationen zu WINtA sind unter wintagame.com zu finden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.