‚Kung-Fu LIVE‘ fordert die Spieler der Welt auf der gamescom 2010 heraus, den Bösewichten den Hintern zu versohlen

680 0 5 4. August 2010
Gefällt mir!

Der in Helsinki ansässige, unabhängige Spielentwickler und Spezialist für Computer Vision, Virtual Air Guitar Company Ltd., lädt heute Faustkämpfer auf der ganzen Welt ein, das epische Kampfspiel Kung-Fu LIVE auf der Gamescom in Köln auszuprobieren. Das Spiel wird im Herbst über das PlayStation® Network offiziell erhältlich sein und verlangt ganzen Körpereinsatz. Gamescom-Besucher aller Altersklassen, die ihr Können unter Beweis stellen wollen, können sich vom 19. bis zum 22. August in Halle 6, Stand C-033 an einer exklusiven Demonstration des Spiels versuchen.

Dank der von Virtual Air Guitar Companys patentierter Freemotion®-Technologie für das PlayStation®3 Computer-Entertainment-System werden Aussehen und Bewegung in Echtzeit auf die virtuelle Arena übertragen. Für den Kampf steht eine endlose Kombination an Kampfsportbewegungen, akrobatischen Stunts und übermenschlichen Spezialattacken zur Verfügung, die von den Spielern durch ihre Fuß- und Faustbewegungen ausgeführt werden. Kostüme und Ninjagewänder werden nicht benötigt! Es wird allerdings gemunkelt, dass sie Angreifer einschüchtern, die sich dem Kampfsportler bei seinem Versuch, die Welt vor dem totalen Chaos und der sicheren Vernichtung zu bewahren, in den Weg stellen.

„Auf der Gamescom werden wir endlich die Chance haben zu zeigen, dass ‚Kung-Fu LIVE‘ ein vollwertiges Hardcore-Beat ‘em up-Spiel ist. Wir werden mehr Levels, Gegner und Bosse zeigen, als jemals zuvor“, sagt Teemu Mäki-Patola, CEO von Virtual Air Guitar Company Ltd. „Die Zuschauer werden sogar einen ersten Eindruck von unserem einzigartigen Mehrspielermodus bekommen. Hier können Spieler sowohl mit der Freemotion®-Technologie als auch mit einem einfachen Controller in der Hand gegeneinander antreten. Es wird spannend werden und wir möchten alle Besucher dazu einladen, an unserem Stand vorbeizuschauen und uns ihre Kung-Fu-Moves vorzuführen. Sie werden uns mit einem vollwertigen Workout verlassen, das kein anderes Kampfspiel bieten kann.“

Kung-Fu LIVE wird im Herbst über das PlayStation Network veröffentlicht und eine schnelle, spaßbringende und mit Action bepackte Erfahrung bieten, während es gleichzeitig eine neue Ära für Spiele mit Bewegungssteuerung einläutet.

Weitere Informationen zu Kung-Fu LIVE finden sich unter www.kungfulivegame.com oder auf der offiziellen Facebook-Seite von Virtual Air Guitar Company. Pressevertreter, die einen Termin für eine private Führung durch das Spiel vereinbaren möchten, können dies tun unter press@virtualairguitarcompany.com.

Nähere Informationen zur gamescom 2010 gibt es unter www.gamescom.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.