Gran Turismo 5 mit Mercedes-Benz SLS AMG und Nordschleife schon spielbar

1542 0 0 3. Februar 2010
Gefällt mir!

Anschnallen und virtuell Gas geben! Für alle Gran Turismo®-Fans wird das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart zum neuen Racing-Tempel. Denn ab sofort kommen hier alle Besucher und Autofans in den Genuss einer Weltpremiere: Auf einer speziellen Demo-Version der Rennspiel-Referenz Gran Turismo®5 für PlayStation®3 ist die legendäre Nordschleife des Nürburgrings schon zum jetzigen Zeitpunkt spielbar. Es wird aber noch spektakulärer, denn für die Hochgeschwindigkeitsfahrt über die 20,8 Kilometer lange „Grüne Hölle“ mit ihren 73 Kurven steht ein absoluter Fahrzeug-Kracher zur Verfügung. Und der lässt alle Motorsportbegeisterten mit der Zunge schnalzen: Der brandneue Mercedes-Benz SLS AMG. Sowohl Fahrzeug als auch Rennstrecke wurden für das Spiel originalgetreu digitalisiert und bis ins kleinste technische Detail und jede Bodenwelle authentisch umgesetzt. Für das perfekte virtuelle Rennsporterlebnis sorgen eigens angefertigte Rennsitze. In ihnen kann sich jeder Spieler mit bis zu elf weiteren virtuellen Gegnern messen.

Bis zum 28. März 2010 präsentiert das Mercedes-Benz Museum von Dienstag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, die Gran Turismo®5 SLS AMG Driving Experience. Der Eintritt in die Passage ist frei. Weitere Informationen im Mercedes-Benz Classic Kundencenter unter Telefon 0711 / 17 – 30 000 oder online unter www.mercedes-benz.com/museum.

Weitere Informationen zu Gran Turismo®5 finden Sie auch auf eu.gran-turismo.com/de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.