Excitebike World Challenge fordert Wii-Fans zu wilden Stunts heraus

744 0 0 30. Januar 2010
Gefällt mir!

Für alle Wii-Fans heißt es jetzt: Kickstarter durchtreten, Motor aufheulen lassen und mit Karacho über halsbrecherische Motocross-Pisten jagen. Mit Excitebike World Challenge können sie sich den neuesten Ableger der legendären Rennspiel-Serie Excitebike für nur 1.000 Wii Points direkt auf ihre Konsole laden. Der neue, exklusive WiiWare-Titel geht am 5. Februar im Wii-Shop-Kanal an den Start.

Der Weg zum Ruhm führt in Excitebike World Challenge über 16 Rennpisten in neun exotischen Szenerien, die über den gesamten Globus verstreut sind. Aus der Ferne kann man sich auch seine Gegenspieler wählen: Über die Nintendo Wi-Fi Connection fordern Wii-Fans ihre Freunde zu actiongeladenen und temporeichen Online-Wettrennen heraus. Dabei behalten sie ihre virtuellen Maschinen aus mehreren Kameraperspektiven im Auge und lenken dank der Wii Remote ebenso präzise wie intuitiv einfach. So kriegen sie auch nach einem weiten Sprung eine sanfte Landung hin.

Genauso einfach wie die Steuerung ist die Gestaltung der eigenen Rennstrecken: Ein leicht verständlicher Strecken-Editor ermöglicht es den Spielern, aus vielen verfügbaren Hindernissen ihre Traumpiste zusammenzustellen und sie mit ihren Freunden zu teilen.

Bei den wilden Rennen quer durch die Geografie kommt es darauf an, sein Motorrad möglichst schnell über die Ziellinie zu bringen. Für jede der 16 Rennstrecken gibt es ein festes Zeitlimit, das es zu unterschreiten gilt. Wer es schafft, spielt sich weitere Features frei: zum Beispiel neue Strecken oder einen frischen Anstrich fürs Motorrad.

Teuflische Taktiken steigern den Rennspaß im Mehrspieler-Modus zusätzlich. So kann man beispielsweise – wie schon in Excite Truck für Wii – das Gelände manipulieren: Mal baut man eine Rampe, um über ein Hindernis hinweg zu springen, mal schüttet man Hügel auf, um seine Rivalen in die Irre zu führen. Was die Action angeht, so ist Excitebike World Challenge für Einsteiger genauso mitreißend wie für die Kenner der Kultspielserie.

Das erste Excitebike-Spiel erschien 1984 in Japan. Seither hat es weltweit eine riesige Fan-Gemeinde gewonnen, die immer wieder den oktan-getränkten Kick sucht. Als WiiWare-Titel kehrt das Spiel nun zu seinen Wurzeln zurück, denn Excitebike World Challenge ist eine überarbeitete Version des gefeierten Originals. Wer wissen möchte, warum dieser legendäre Titel vor 25 Jahren zum Renner wurde – und warum er in Sachen Spielspaß auch 2010 noch richtig Gas gibt – muss auf jeden Fall dabei sein, wenn sich demnächst die Startflagge vor Excitebike World Challenge senkt.

Der Wii-Shop-Kanal und der Nintendo DSi Shop werden ständig aktualisiert. Neue, aufregende Spiele und Anwendungen stehen dort rund um die Uhr zum Download bereit. Die WiiWare-Programme lassen sich im internen Speicher der Wii oder auf SD-Karten ablegen und dann jederzeit über das Wii- oder SD-Karten-Menü abrufen. Auch die Nintendo DSi Ware-Titel werden direkt auf der tragbaren Konsole gespeichert und stehen dem Spieler so jederzeit zur Verfügung. Es lohnt sich, regelmäßig einen Blick in den Wii-Shop-Kanal, den Nintendo DSi Shop und den Nintendo-Kanal zu werfen – damit man keine Neuheit für WiiWare, Nintendo DSiWare und Virtual Console verpasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.