ESL Wire 1.0 Release in Kürze – eSport-Software für den Desktop

720 0 0 20. August 2009
Gefällt mir!

Turtle Entertainment, Betreiber der Electronic Sports League (ESL), kündigt den offiziellen Release des eSport-Tools ESL Wire zum Dienstag, dem 25. August an. Die Desktop-Applikation vereint wichtige Funktionen für eSportler. Nach zwei Jahren Entwicklung stellte Projektleiter Marco Keuthen den aktuellen Release Candidate zur gamescom auf einer Pressekonferenz vor. Das Entwicklerteam rund um Marco Keuthen und Produktmanager Jan-Philipp Reining wird für Fragen rund um ESL Wire während der gamescom auf der ESL Intel ASUS gamezone in Halle 9 zur Verfügung stehen.

ESL Wire erleichtert die Verwaltung und Durchführung von Matches. Der Client bietet ergänzende Features zur Webseite der Electronic Sports League, wie direkter Spielstart, Anti-Cheat “Aequitas”, vLAN und Live-Broadcasting. ESL Wire unterstützt für jeden Spielertyp Features, die das Spielen und die Teilnahme am eSport zugänglicher machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.