ESL veranstaltet größtes S4 League Turnier

2634 1 3 22. Oktober 2009
Gefällt mir!

Dabei sein ist alles – so das olympische Motto. Gleichzeitig ist es eine gute Ausrede für Verlierer. Wer so denkt, kann bei der ESL Country Championship 2009 (Electronic Sports League) Anfang November gleich zuhause bleiben. Denn hier geht es um den Titel der besten S4 League-Spieler in Europa. Die Top-Spieler Europas werden ihre Kräfte und ihr Geschick im bisher größten und wichtigsten S4 League-Turnier messen. alaplaya unterstützt diesen heißen Länderwettkampf auf ganzer Linie und sponsort unter anderem wertvolle Preise für die Crème de la Crème der S4 League-Spieler.

Wenn die Länderteams unter Führung der Team Manager in den 5on5-Touchdown Matches antreten, geht es um die Ehre, um einen Platz auf dem Siegertreppchen und mehr. alaplaya stiftet fünf mal 20.000 AP (alaplayaPoints) für die Sieger, fünf mal 10.000 AP für die Zweit- und fünf mal 5.000 AP für die Drittplatzierten der finalen Playoff-Runde. Außerdem wird alaplaya die Clanlogos der drei Siegerteams zur exklusiven Verwendung durch die Clans ins Spiel integrieren. Das bedeutet: vollkommen individuelle Clan-Wappen, unabhängig vom S4 internen Editor!

Der deutsche Team-Kapitän steht bereits fest. Interessierte S4 League-Athleten können den erfahrenen “Redox29” unter www.esl.eu/eu/s4l/player/2457108/ im deutschen Team in der ESL Country Championship 2009 kontaktieren um sich für das Team zu bewerben. Denn wie gesagt, dabei sein ist nicht alles, aber nur wer dabei ist kann zur europäischen S4 League-Elite gehören. Spannender, größer und lohnenswerter war der Kampf der e-Sportler um die S4 League Krone noch nie.

Das 3rd-Person-Action-Game “S4 League” brilliert durch seinen besonderen Stil und die innovativen Gameplay-Features, die es zum idealen Spiel für Teamspieler machen. Die aufregende Manga-Optik und die packenden Spielmodi wie der “Touch Down Modus” garantieren ein einzigartiges Spielerlebnis. Gamer können sich verschiedene Waffen sowie eine Action-Fähigkeit aus einem breiten Sortiment auswählen und so das Spiel individuell gestalten. Der Spieler hat die Möglichkeit zwischen Langstrecken-, Mittelstrecken-, Nahkampf- und Spezialwaffen zu wählen. Action-Skills sind unter anderem Fliegen, Anchoring, Unsichtbarkeit oder aber verschiedene Energieschilder. Nur eine geschickte Auswahl der Spezialeigenschaften und der Teammitglieder führen die eigenen Kämpfer zum Sieg über den Gegner. Taktisches Geschick und Koordination der Spieler untereinander sind die Schlüsselelemente von S4 League.


1 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.