Erstmalig HD-Filme zum Kauf im Videostore erhältlich

609 0 2 21. Januar 2010
Gefällt mir!

Gute Nachrichten für alle Filmfans! Ab dem 21. Januar 2010 werden im Video Delivery Service des PlayStation®Network in Deutschland erstmalig Filme in HD-Qualität zum Kauf angeboten. Filmhighlights der Walt Disney Company Studios stehen zur Verfügung, darunter auch Filme von Disney/Pixar und Touchstone Pictures. Diese Blockbuster können käuflich erworben werden und sind immer wieder Highlight bei lustigen, spannenden oder romantischen Heimkino-Abenden: Oben, Beverly Hills Chihuahua, Hannah Montana – Der Film, Die Jagd zum magischen Berg, Selbst ist die Braut, Hidalgo, King Arthur, Das Vermächtnis der Tempelritter und Signs – Zeichen.

Zusätzlich stehen registrierten PlayStation®Network Usern mit dem Video Delivery Service über 500 andere Titel zur Auswahl, die entweder ab 2,99 Euro ausgeliehen oder ab 7,99 Euro gekauft werden können. Das Gesamtangebot umfasst Releases in High Definition (HD) und Standard Definition (SD), die direkt auf PlayStation®3 (PS3™) heruntergeladen werden können, darunter auch Neuerscheinungen.

Und so geht’s

Der PlayStation®Network Video Delivery Service ist im PlayStation®Store im Bereich „Video Store“ zu finden. Er ist vollständig im PlayStation®Store integriert, so dass sich Anmeldedaten, Zahlsystem und Benutzeroberfläche nicht vom PlayStation®Network unterscheiden. Anwender können bei der Suche nach Filmen die Titelsuche verwenden oder in Kategorien wie „Neuerscheinungen“, „Genres“ oder „Beliebteste Downloads“ stöbern. Dank der progressiven Download-Funktion der PS3 lassen sich Filme schon kurz nach Download-Beginn starten. Außerdem sind während des Downloads auch Spiele oder andere PS3-Inhalte abrufbar.

Der PlayStation®Network Video Delivery Service ist eines der Top-Features der PlayStation-Unterhaltung und ergänzt perfekt das Musikvideo-Streaming mit VidZone® und das kostenlose Digitalfernsehen mit PlayTV™. Neben all den Spiel-, Musik-, Internet-, Foto- und Kommunikationsfunktionen spricht nun ein weiterer Grund dafür, die PS3 und PSP zum Herzstück der eigenen Unterhaltungswelt zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.