„Emily the Strange“ – Einzigartig mit Kult-Status

762 0 2 26. November 2010
Gefällt mir!

„Emily the Strange“ ist alles andere als ein gewöhnliches 13-jähriges Mädchen. Die Individualistin mit Hang zum Außergewöhnlichen hat zum Beispiel ein ganz besonderes Faible: Ihre liebste Art des Aufwachens ist das Hochschrecken aus einem Albtraum. Genau mit diesem Szenario beginnt auch „Emily the Strange: Strangerous“. Nach ihrem unsanften Erwachen stellt Emily fest, dass ihre vier geliebten Katzen verschwunden sind. Während ihrer Suche nach Mystery, Nee Chee, Sabbath und Miles wandert sie durch verschiedene Paralleluniversen im typischen „Emily the Strange“-Stil und muss sich zahlreichen Herausforderungen stellen. Nach und nach findet sie ihre Katzen wieder und kann deren spezielle Fähigkeiten nutzen, um weitere Rätsel zu lösen… Wird sie den „Catnapper“ am Ende fassen?
Die international erfolgreiche Marke „Emily the Strange“ hat exklusive Mode-Designs, Merchandise-Artikel und Comic-Bücher hervogebracht. Für Letztere wurde mit Stars wie Marilyn Manson, Gerard Way (My Chemical Romance) und Karen O (Yeah Yeah Yeahs) zusammengearbeitet. In dem neuen Puzzle-Adventure „Emily the Strange: Strangerous“ der dtp young erleben die Spielerinnen und Spieler Emilys „World of Strange“ nun hautnah – es ist alles eine Frage der Perspektive!
Ein besonderes Extra ist das Nintendo DSi-Feature des Games. So können die Spielenden Emily-QR-Codes scannen und ihre persönlichen „Zonster“ kreieren. Außerdem gibt es beim Spiel mit dem Nintendo DSi einen weiteren Raum mit spannenden Puzzles zu entdecken.


Features

  • Sechs verschiedene Paralleluniversen wie die „Twisted Reality“ oder die „Unterwasserwelt“ in der typischen „Emily the Strange“-Grafik zum Entdecken
  • Die individuellen Fähigkeiten von Emilys vier Katzen helfen beim Lösen der Rätsel
  • Emily-typische Accessoires nehmen Einfluss auf den Story-Verlauf und können für Minigames verwendet werden: Skateboard, Steinschleuder …
  • Story-Modus in sechs Kapiteln
  • Animierte Cut-Scenes
  • 65 Puzzles und Rätsel zum Lösen
  • Tag- und Nacht-Modus – einige Aufgaben können nur bei Nacht angegangen werden
  • Coole Minigames fördern Konzentration, Reaktion und Logik – Skaten, Schießen mit der Steinschleuder, Hau den Lukas …
  • Speziell für Nintendo DSi: Emily-QR-Codes scannen und eigene „Zonster“ kreieren sowie einen weiteren Raum mit spannenden Puzzles entdecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.