Electronic Arts rekrutiert Spieler für Battlefield Heroes

1338 0 1 18. Juli 2009
Gefällt mir!

Battlefield Heroes, EAs neuestes Spiel in der Play 4 Free-Serie, kann seit seinem Start im Juni dieses Jahres mehr als eine Million registrierte Spieler weltweit verzeichnen. Ohne Zusatzbeschränkung erweitert das browserbasierte Battlefield Heroes das Geschäftsmodell Play 4 Free, welches Umsätze einzig mit Werbung und dem Verkauf von Ingame-Items generiert. Battlefield Heroes ist kostenlos (Internetverbindung vorausgesetzt), intuitiv zu spielen und bietet eine individuelle Charakteranpassung sowie ein umfangreiches Fähigkeiten- und Missionensystem, mit dem Spieler ihre Charaktere beliebig auf- und ausbauen können.

“Das Team ist sehr stolz, zu einem solch frühen Zeitpunkt eine Million Registrierungen erreicht zu haben”, erzählt Ben Cousins, General Manager, Battlefield Heroes Team. “Dieses Spiel unterscheidet sich dank seines einzigartigen Gameplays und seiner individuellen Charakteranpassung von anderen Spielen – der Held des Spielers kann einfach alles sein, vom Bazooka schwingenden Piraten über einen Granaten werfenden Ninja bis hin zu einem tödlichen Pantomimen!”

Die Spieler können unter www.battlefieldheroes.com das Spiel herunterladen und sofort loslegen. Bevor man auf vier aufwändigen Karten in die Schlacht zieht, kann man eine Reihe von individuellen Charakteren erstellen. Battlefield Heroes verfügt über eine Third-Person-Kamerasicht, sodass die Spieler ihren einzigartigen Charakter im Kampf gegen Gegner bewundern können. Objekte zur Charakteranpassung können mit so genannten Valor-Points (während des Spielens verdiente Punkte) oder mit Battlefunds (eine fiktionale Währung, die Spieler per Kreditkarte oder PayPal kaufen können) erworben werden, sodass ein Spieler seine Helden jederzeit anpassen oder verändern kann.

Battlefield Heroes ist ab sofort kostenlos (Internetverbindung vorausgesetzt) unter www.battlefieldheroes.com erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.