Die neue Motorsport-Referenz: Need for Speed SHIFT startet im eSport durch

2194 1 0 14. September 2009
Gefällt mir!

Turtle Entertainment und Electronic Arts (EA) starten zur Veröffentlichung von Need for Speed SHIFT am 17. September eine umfangreiche Kooperation rund um den neuen Racingtitel. Europas größter Ligenbetreiber für Computer- und Videospiele integriert Need for Speed SHIFT aus dem Hause EA in die Electronic Sports League (ESL), mit über zwei Millionen Mitgliedern eine der weltweit wichtigsten Communities für Computerspieler. ESL Sports, die Liga für Sportspiele, widmet Need for Speed SHIFT einen ganz neuen Bereich für echte Motorsportfans. Wer die Herausforderung im Racing lieber auf der Konsole sucht, ist bei der Consoles Sports League richtig, die sich ab sofort ebenfalls Motorsport groß auf die Videospiel-Fahnen schreibt.

Mit verschiedenen Cups, Ligen und weiteren Turnieren bieten die eSport-Spezialisten von Turtle Entertainment damit allen Fans des Racing-Genres auf PC und Konsole pünktlich zum Release von Need for Speed SHIFT ein Rundum-Paket – inklusive Support durch erfahrene Admins und Community Manager, mit allen wichtigen News rund um das Spiel und die Ligen, vielen Gewinnspielen und Aktionen.

Wer Need for Speed SHIFT vorab im echten Racing-Sitz testen möchte, hat auf den Intel Friday Night Games der ESL Pro Series die Chance dazu. Die Events der Bundesliga für Computerspiele bieten eine Free Gaming Area an, in der Besucher den Titel auf neuester Hardware ausgiebig testen können. Das nächste Intel Friday Night Game findet am 2. Oktober ab 18:45 Uhr im Berliner Postbahnhof statt. Alle weiteren Termine sind unter www.esl.eu/de/pro-series/season15/ erhältlich.

“Need for Speed SHIFT bringt Motorsport ungefiltert auf den PC und die Konsole. Der neue Teil der Serie vermittelt besser als jemals zuvor die Intensität von Geschwindigkeit und die Emotionen dieses großartigen Sports. Genau darauf zielt auch die Integration in ESL und Co. ab – den Fans echten Motorsport zu bieten”, sagt Christian Brückner, CRM Manager Racing bei Electronic Arts.

“Mit Need for Speed SHIFT bringt EA wieder einen Referenztitel für Motorsport auf den Markt, der die Fans mit Sicherheit begeistern wird. Wer Motorsport liebt, der sucht beim Spielen den Wettbewerb – was liegt da näher, als Need for Speed SHIFT in Europas größte und wichtigste Ligen für Gamer zu bringen?”, sagt Alexander Albrecht, Director Publisher Relations bei Turtle Entertainment.

Weitere Informationen zur Need for Speed-Serie sind unter www.needforspeed.com erhältlich.

1 comments

  1. sehr schönes spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.