Die Kunst des Mordens: Karten des Schicksals – Neue Bilder zeigen Eindrücke aus Louisiana

1837 0 0 11. Dezember 2009
Gefällt mir!

Publisher City Interactive veröffentlicht heute vier neue Bilder aus dem mit Spannung erwarteten Adventure „Die Kunst des Mordens: Karten des Schicksals”.

Die neuen Impressionen zeigen FBI Agentin Nicole Bonnet bei ihrer Jagd nach dem Serienkiller unter anderem im Bundesstaat Louisiana. Ein Gesprächsmitschnitt mit dem Killer hat Nicole nach Recherche auf diese heiße Spur gebracht. Was weiß der Polizeichef des Ortes? Warum fällt der unheimliche Obdachlose Aaron in Trance, während Nicole mit ihm spricht? Und welches Geheimnis birgt der alte Schaufelraddampfer? Wird Nicole den Killer hier zur Strecke bringen?

Über das Spiel:

In „Karten des Schicksals” wird FBI-Agentin Nicole Bonnet wohl mit dem blutigsten und grausamsten Fall ihrer Karriere konfrontiert. Dabei treibt ein kranker Serienkiller ein böses Psychospiel mit Nicole, so dass sie selbst Teil der wahnsinnigen Pläne des Mörders wird.

Nicole erhält ein mysteriöses Paket mit einem komplizierten Logik-Rätsel, das eine geheime Botschaft zu sein scheint. Dies ist der Anfang eines epischen, geistigen Zweikampfs zwischen Nicole und dem brutalen Mörder, der bei seinen Opfern Spielkarten als Visitenkarte hinterlässt. Bonnet muss ihr ganzes Geschick einsetzen, um den Fall zu lösen und den Mörder zu stoppen, ehe er wieder zuschlagen kann. Die FBI-Agentin muss sich dabei in ihren Widersacher hineinversetzen, um seine Gedankengänge zu durchschauen. Dabei begibt sie sich jedoch selbst in Lebensgefahr.

Das Abenteuerspiel erscheint im ersten Quartal 2010 exklusiv für PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.