Die Halsabschneider: Die Enthüllung der 13. Klasse des DOFUS- und Wakfu Universums!

733 0 4 23. November 2010
Gefällt mir!

Seit ANKAMA vor einigen Wochen die baldige Einführung zwei neuer Charakterklassen (die Halsabschneider und die Maskeradoren) ankündigte, werden nun täglich mehr Informationen über die Halsabschneider bekannt. In einem riesigen Transmedia-Event soll die neue Klasse schon bald Einzug in die Videospiele, die Zeichentrickserie und die Comics des französischen Unternehmens halten.

Die Halsabschneider mit deren Leitfigur Remington Smiss sind flinke Banditen, raffiniert und charmant zugleich. Bevor sie für alle DOFUS Spieler eine spielbare Charakterklasse in den Onlinerollenspielen DOFUS (voraussichtlich im April 2011), Dofus-Arena und Wakfu (ab der Einführung der Spiele) werden, wird am 15. Dezember ein ausschließlich den Halsabschneidern gewidmeter Web-Comic erscheinen, der zusammen mit einem DOFUS-Abonnement gekauft werden kann. Dieser Comic ermöglicht es dem Käufer, die Klasse als Vorpremiere zu entdecken. Auch in der zweiten Saison der TV-Zeichentrickserie Wakfu wird Remington zu sehen sein.

All diejenigen, die die neue Klasse bereits vor allen anderen entdecken möchten, sollten sich daher das Halsabschneider-Paket sichern, das aus einem Monatsabonnement von DOFUS und dem ersten Wakfu Comic „Remington“ in digitaler Form besteht. Dieses Paket enthält als besonderen Bonus einen Zugang zur neuen Charakterklasse im Spiel DOFUS und ist ab dem 15. Dezember verfügbar. Der Preis für das Halsabschneider-Paket beträgt 7 Euro.

Alle Premium-Mitglieder von DOFUS werden ab dem 18. Januar in den Genuss der neuen Klasse kommen. Für sie werden die Halsabschneider ab diesem Termin automatisch verfügbar sein.

Bis zum 15. Dezember wird auf der offiziellen Homepage der verschiedenen Spiele von ANKAMA täglich ein neuer Zauber oder ein neues Bild der Halsabschneider veröffentlicht: www.dofus.com/de/neuheiten/halsabschneider


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.