Die DJ Hero Party tobt weiter: Neue Remixes von Superstar-DJ und Produzent David Guetta stehen ab sofort zum Download bereit

673 0 0 25. November 2009
Gefällt mir!

Gefeiert von Bravo Hip Hop „Das Spiel ist cool! Ich hätte nie gedacht, dass es so real ist“ und von TV Spielfilm „Von 0 auf 180 BPM in der Wohnzimmer-Disco – cooler Partyspaß“, wird die DJ Hero Set List mit drei neuen Download-Tracks erweitert. Ab heute sind Wohnzimmer-Legenden und angehende Superstar-DJs eingeladen, die euphorischen Rhythmen von David Guetta zu erleben: Downloadbare Remixes des allgegenwärtigen „When Love Takes Over“ featuring Kelly Rowland, des Chartstürmers „Sexy Chick“ featuring Akon und „On the Dancefloor“ featuring will.i.am und apl.de.ap von den Black Eyed Peas stehen nun zum Selber-Scratchen zur Verfügung.

Seit den 90ern hat sich David Guetta als prominente Figur in der aufstrebenden Dance- und House-Musik einen Namen gemacht und hat großen Einfluss auf die Pariser Club-Szene genommen. Durch pausenlose internationale Touren, das Auflegen auf den heißesten Parties, in den coolsten Clubs und als Hauptact bei großen Festivals, ist David nun fest etabliert als der weltweit führende Künstler in diesem Bereich. Das aktuelle Platin-Album One Love des „Maestro of Dance“, das momentan die Charts und Radiostationen rund um den Globus mit der Mischung von elektronischer Musik und den großartigsten Urban-Sängern anführt, ist die Quelle für drei downloadbare Remixes, die ab sofort für DJ Hero erhältlich sind.

„Als der europäische Botschafter für DJ Hero freue ich mich sehr über die Möglichkeit meine Musik und Mixes durch dieses dynamische Medium einer neuen Hörerschaft näher zu bringen.“ so Guetta. „Ich denke, es ist fantastisch, dass ein Spiel wie dieses, das DJing einer ganz neuen Generation an Nachwuchs-DJs zugänglich macht.“

Außerdem wird auch der Mix für Nintendo Wii mit zwei zusätzlichen Party-Grooves erweitert: 50 Cent featuring Mary J. Blige „All Of Me“ gemixt mit Queen’s „Radio Ga Ga“ und „DARE“ von den Gorillaz vs. Public Enemy „Can’t Truss It“.

DJ Hero David Guetta Mix Pack 01 beinhaltet die folgenden Remixes:

„When Love Takes Over“ featuring Kelly Rowland
„Sexy Chick“ featuring Akon
„On The Dancefloor” featuring will.i.am und apl.de.ap

DJ Hero Extended Mix Pack 01 beinhaltet die folgenden Remixes:

„All Of Me“ von 50 Cent featuring Mary J. Blige vs. „Radio Ga Ga” von Queen.
„DARE” von den Gorillaz vs. „Can’t Truss It” von Public Enemy.

DJ Hero David Guetta Mix Pack 01 ist ab sofort auf dem Xbox LIVE Marktplatz für 640 Microsoft Punkte und ab 26. November im PlayStation Store für die PLAYSTATION 3 für €7,99 erhältlich.

Das DJ Hero Extended Mix Pack 01 ist ab sofort auf dem Xbox LIVE Marktplatz für 480 Microsoft Punkte und ab 26. November im PlayStationStore für die PLAYSTATION 3 für €5,99 erhältlich. Für Wii sind die Remixes in DJ HERO David Guetta Mix Pack 01 und die Mixes in DJ Hero Extended Mix Pack 01 ab sofort als downloadbare Singles für je 300 Wii Punkte erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.