Canon Strike – rondomedia setzt erneut auf RTS

816 0 1 5. Juni 2009
Gefällt mir!

Der Mönchengladbacher Games-Publisher rondomedia kündigt nach dem Vorjahreserfolg des RTS-Games Warfare – Im Auge des Terrors – das derzeit im Rahmen der Bestseller-Edition für 9,99 Euro angeboten wird – heute für den Juli 2009 ein neues Echtzeit-Strategie-Spiel mit dem Titel Canon Strike an.

Der Spieler schlüpft bei diesem spannenden wie taktisch anspruchsvollen Game in die Rolle eines Panzer-Commanders, der in den Zeiten des ausgehenden Kalten Krieges auf die herausfordernde Jagd nach einer Superwaffe geht. Dabei verfolgt der Stratege die Spuren der Waffe in einer der beiden Kampagnen als Panzer-Commander der Roten Armee und in der zweiten Kampagne als Befehlshaber im Auftrag der US-Streitkräfte. Und…handelt es sich überhaupt um die gleiche Waffe, hinter der Sowjets und Amerikaner her sind – oder gibt es eine dritte Partei, zu der die erfindungsreichen Waffenexperten zählen?!?

Canon Strike wird ab Mitte Juli 2009 für 19,99 Euro im Handel erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.