BETandRACE und Playboy verkünden: Es wird heiß im Kampf um den OPEL GT Roadster!

793 2 0 21. Juli 2009
Gefällt mir!

Die Zeit wird knapp und die Luft immer dünner im Kampf um den brandneuen OPEL GT Roadster (Wert in Deutschland: € 32.400)! Nach Absolvierung der insgesamt neun Vorrunden-Läufe ist es nun gewiss- am 31. August 2009 stehen die endgültigen Teilnehmer für das Semifinale des Playboy-Opel GT Cups fest!
Wer zu den Semifinalisten zählt, hat jeder Einzelne selbst in der Hand!

Die Teilnahmebedingungen sind wie folgt:

Die Startzeit der Wertung beginnt am 1. August 2009 und endet am 31. August 2009 um 12 Uhr. Alle Fahrer aus Deutschland, Schweiz und Österreich, die bis zu dieser Deadline unter den Top 100 des 30-Tages-Medaillenspiegels (Näheres dazu unter www.betandrace.com News und www.betandrace.com/Stats/Medals.aspx?days=30&barlang=de) platziert sind, dürfen am Semifinale teilnehmen. Außerdem sind die jeweils ersten Acht der Vorrundenläufe für das Semifinale qualifiziert und fix mit am Start.

Eine entscheidende Rolle in diesem Duell spielt die Summe der, in dieser Zeit, erfolgreich absolvierten Spielgeld-Rennen. Jede Top 3 Platzierung wird sofort mit Punkten am Medaillenkonto belohnt.
Deshalb gilt: Rein ins Auto und rauf auf den Asphalt! Denn jedes Rennen bringt nicht nur Spaß und Action sondern vor allem die Chance auf den Opel GT Roadster!

Das Semifinale startet am Freitag, 04. Sept. 2009 um 20 Uhr.

Die ersten Acht dieses Halbfinales haben schlussendlich, im großen Showdown, die einmalige Möglichkeit sich zum Besitzer des Opels zu küren.

“Das motivierende ist, dass aufgrund dieses speziellen Ausscheidungsverfahrens wirklich noch jeder die Chance hat ins Semi-Finale zu kommen! Teilnehmen kann jeder, der sich über www.playboy.de/BETandRACE oder gleich direkt bei www.betandrace.com/ anmeldet”, kommentiert Arnold Pötsch, Geschäftsführer von Vanilla Live Games.

2 comments

  1. endlich endlich endlich werd ich ihn mir holen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.