ANNO 1404: Venedig – Video gibt erste Einblicke!

750 0 0 2. Dezember 2009
Gefällt mir!

Letzte Woche wurde das Erweiterungspaket ANNO 1404: Venedig angekündigt. Passend dazu gibt es nun ein Interview mit ANNO-Producer Christopher Schmitz. Dieses gibt unter anderem darüber Aufschluss, weshalb das Add-On in Venedig spielt und wieso es neben dem klassischen Mehrspieler-Modus auch noch einen Koop-Modus gibt. Außerdem zeigt das Video brandneue Ingame-Szenen und präsentiert eine neue Naturkatastrophe, mit der sich der Spieler in ANNO 1404: Venedig auseinandersetzen muss: den Vulkanausbruch.

Das Add-On bietet über 300 neue Aufträge, neue Singleplayer-Szenarien mit über 40 Stunden Spielzeit, einen neuen Gebäudetyp, ein Schlossbausystem sowie unzählige Zierelemente, wodurch virtuelle Städteplaner ihre Visionen nun noch besser in die Tat umsetzen können. ANNO-Veteranen und Freunde von Strategiespielen sollten in ihrem Kalender einen fetten, roten Kringel um den Februar 2010 setzen, denn dann erscheint das Erweiterungspaket.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.