Wallace und Gromit – Urlaub unter Tage (PC)

2006 0 3 28. November 2010
Gefällt mir!

Titel:Wallace und Gromit - Urlaub unter Tage
EAN:4009750501610
System:Windows 7
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:EuroVideo Bildprogramm GmbH
Release:2010-07-27

In England regnet es sehr viel, diese Binsenweisheit kennt jedes Schulkind. Dieses Jahr regnete es jedoch unermesslich viel in der kleinen Stadt, in der Wallace und sein schrulliger Hund Gromit wohnen. Der Keller des Hauses in der West Wallaby Street läuft zu allem Übel auch noch voll Wasser. Der geplante Urlaub fällt damit für die Beiden und auch für die restlichen Bewohner der Stadt  total ins Wasser. Wallace, der schrullige Erfinder und der clevere Gromit schmieden einen genialen Plan: Aus der Havarie im Keller soll kurzerhand ein Urlaubsparadies erschaffen werden.

Aber wie sollen ein lebensuntauglicher Erfinder und ein Hund diesen genialen Plan in die Tat umsetzen? Wallace hat auch dafür eine schräge Lösung parat: Er erfindet einfach die so genannte Interaktovision. Die Idee ist genial. Die Interaktovision ist eine innovative Technologie, mit der der Computer-Spieler bequem vom heimischen Wohnzimmer aus abwechselnd in die Haut von Wallace oder Gromit schlüpfen kann und dieses Adventure erfolgreich aus dem Blickwinkel der bekannten Helden bestehen kann. Dabei sind einige witzige Rätsel zu lösen, damit das Haus in ein Urlaubshotel mit Indoor-Strand umgebaut werden kann.

Wenn sich der Helfer bewährt hat, beziehen die Bewohner der Stadt das taufrische Ferienparadies. Doch typische Engländer sind bekanntlich anspruchsvoll und haben eine besondere Art von Humor. Gleich zu Anfang des Urlaubs liegen sich die meisten Gäste gegenseitig in den Haaren. Was für ein Urlaubsvergnügen! Wer ein guter Hotelier sein will, muss kundenorientiert handeln und perfekten Service anbieten. Als Wallace hat man nun die kniffelige Aufgabe, alle grantelnden Gäste in glückliche Kunden zu verwandeln. Kaum hat man es geschafft, dass Friede Freude Eierkuchen im Hotel eingekehrt sind,  ereignet sich ein unerhörter Kriminalfall. Einer der Gäste wird niedergeschlagen und von skrupellosen Tätern entführt. Wallace ist total überfordert, denn ein selbstgebauter Automat, der beim Denken helfen soll hat leider eine Funktionsstörung. Logisches Denken ist bekanntlich nicht gerade die Stärke von Wallace. Nun liegt es am  cleveren Gromit, Wallace aus der Patsche zu helfen und den Täter zu überführen.

Das Spiel bietet viele witzige Handlungsmöglichkeiten, die Rätsel sind zwar nur  mittelmäßig schwer, die Lösungen sind aber durchaus kreativ und durch den englischen Humor manchmal nicht gerade naheliegend. Die ganze Geschichte ist wie ihre Helden knuffig und sympathisch. Die Handlung ist stimmig und überzeugend. Die grafische Umsetzung ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet, benötigt aber mehr Rechenleistung, als andere Spiele aus diesem Preissegment. Die Umsetzung der akustischen Komponenten ist auch sehr gut gelungen. Besonders durch den Einsatz der originalen Synchronsprecher, die auch in den Trickfilmen mitwirken wirkt das Spiel besonders echt.

Da während der kriminellen Handlung das Licht ausgeht ist das Spiel frei von sichtbarer Gewalt und so auch problemlos für Kinder spielbar. Nachwuchsspieler sollten aber möglichst schon im Grundschulalter sein, wenn sie das Spiel wirklich erfolgreich lösen wollen und nicht nur aus Spaß an den lustigen Reaktionen der Figuren einfach ziellos herum klicken. Auch für Erwachsene, die Adventures mögen, ist das Spiel eine nette kurzweilige Unterhaltung, die man in zwei Nachmittagen durchspielen kann. Also eine perfekte Ablenkung für regnerische Herbsttage. Durch den günstigen Preis bietet dieses Spiel trotz der begrenzten Spieldauer trotzdem e eine gute Preisleistung. Wer nach dieser Runde noch nicht genug von Abenteuern mit Wallace und Gromit hat, der kann sich auf drei weitere Adventures mit den sympathischen Helden stürzen, die auch kürzlich erschienen sind.

Fazit

Für dieses knuffige und sympathische Spiel können wir eine klare Empfehlung aussprechen. Es bietet kurzweilige Unterhaltung für die ganze Familie. Die liebevolle Umsetzung und ein günstiger Preis sprechen für sich.
Grafik
82%
Sound
87%
Gameplay
86%
Steuerung
88%

Gesamtwertung

85%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.