Rettungsdienst-Simulator 2014 (PC)

2457 0 0 19. Oktober 2013
Gefällt mir!

Titel:Rettungsdienst-Simulator 2014
EAN:4032222441466
System:Windows 7
Label:rondomedia
Release:2013-10-02

Wie würdet ihr euch verhalten, wenn ihr jemanden in Not seht? Jemanden, der schwer verletzt auf der Straße liegt? Zivil-Courage sollte Programm sein, zumindest einen Rettungsdienst sollte man wirklich immer rufen! Wir hoffen, da sind wir uns alle einig. Aber könnten wir das auch alle beruflich machen? Menschen retten? Immer wieder Kranke und Verletzte sehen? Respekt geht natürlich an diejenigen, die genau dies Tag für Tag machen und ohne die wir vollkommen aufgeschmissen wären! Aber wenn wir ehrlich sind, würden sich das viele von uns nicht zutrauen, könnten mit der psychischen Belastung einfach nicht umgehen.

Wer aber schon immer davon geträumt hat, Menschenleben zu retten, sich aber einen Arbeitsplatz im Rettungsdienst nicht zutraut, der darf mit „Rettungsdienst-Simulator 2014“ (nicht zu verwechseln mit dem Spiel „Rettungswagen-Simulator“) zumindest am Computer ein Held sein!

Bei diesem Spiel starten wir unsere Karriere als Rettungsdienstleiter und übernehmen dabei die Kontrolle über die Einsatzkräfte. Wir sind für die Koordination des Personals und der Fahrzeuge zuständig und müssen uns darum kümmern, die Dienststelle stetig auszubauen.

Dabei verfolgen wir unsere Rettungskräfte mit Hilfe der detaillierten Stadtkarte und behalten so zu jeder Zeit den Überblick über die Ereignisse in unserem Einsatzgebiet. Erreicht ein Team den Einsatzort, so schaltet das Spiel automatisch in eine Taktische-Ansicht, welche es uns erlaubt, die Einheiten vor Ort agieren zu lassen. Dank des integrierten Rettungdienstleitfadens ist es uns möglich, die Verunglückten zielgenau zu untersuchen und zu behandeln.

Klingt interessant? Ist es auch! Denn mit „Rettungsdienst-Simulator 2014“ bekommen wir ein recht gutes Simulationsspiel ins Haus, dass eben nicht nur das Planen und Koordinieren oder nur das Fahren eines Einsatzwagens oder aber auch nur das Behandeln einer verletzten Person beinhaltet, sondern all diese Elemente miteinander vereint.

Die Grafik ist dabei nicht besonders toll, dafür aber zweckdienlich und allemal gut genug für dieses Genre. Die Steuerung ist zu Beginn noch etwas gewöhnungsbedürftig, im Laufe des Spiels geht sie aber einfach von der Hand.

So ist diese Simulation unserer Meinung nach im oberen Feld des Genres rund um das Thema Rettungsdienst anzusiedeln. Wer an solchen oder ähnlichen Spielen Spaß hat, darf hier ruhigen Gewissens mal einen Blick riskieren.

Fazit

Ein interessanter neuer Vertreter des Genres, in dem sich Genrefans gerne eine Weile austoben und ihr Können unter Beweis stellen dürfen.
Grafik
71%
Sound
76%
Gameplay
84%
Steuerung
76%

Gesamtwertung

77%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.