Spieletest: QP Shooting – Dangerous!! (PC)

2465 0 0 3. Februar 2015
Gefällt mir!

Ein von Orange_Juice. 100% entwickeltes und bei Fruitbat Factory herausgebrachtes shoot’em’up mit dem bereits im dem Entwickler gleichnahmigen Spiel Orange Juice 100% vorkommenden Mainchara QP. Ein mysteriöser Bösewicht hat den Pudding der Welt entwendet und nur QP kann ihn zurückholen….

Mit QP Shooting – Dangerous!! wird ein rasanter 2D Shooter geboten, in denen zwischen 28 verschiedenen freispielbaren Rbit Formationen gewählt werden, von denen wieder jeweils drei zur gleichen Zeit koppelbar sind. Es gibt hierbei keine optimale Kopplung – die Formationen zielen lediglich auf die eigenen Präferenzen ab und vom eigenen Spiel-Stil ab. Ebenso spielen die drei verschiedenen Playstyles (Orthodox, Defensive or Aggressive), die euren Hyper Mode bestimmen, eine wichtige Rolle. Der Hyper Mode lädt sich während des Schießens auf, und sobald dieser 100-150% erreicht, kann man den Hyper entfesseln und dem Gegner wird mehr Schaden zugefügt. Nebei werden auch mehr Kombo-Sterne erzeugt, die eingesammelt werden müssen, um eine Kombo aufrecht zu erhalten. Die verschiedenen Playstyles haben hierbei auch eine Auswirkung auf die Dauer eures Hyper-Modes.

Es gibt vier verschiedene Schwierigkeitgrade, wo von Einsteiger bishin zum Voll-Profi alles dabei ist. Durch das Auswählen zwischen den zwei Modi Arcade and Conquest Mode kann entweder ohne Speichern oder mit automatischem Absichern des Spielfortschritt gewählt werden, was das Spiel unerhofft zugänglich macht. In fünf Level schießt man sich durch quietschige Gegner, trifft alte Bekannte aus dem Orange Juice 100% Vorgänger (?) und versucht dem verschwundenen Pudding auf die Spur zu kommen. QP hat bei dieser Quest drei Leben, wobei jedes durch nur einen einzigen Treffer abgezogen wird.

Die Bosse jedes Levels haben jeweils drei bis fünf Stufen und haben unterschiedliche Angriffs-patterns und spezielle Tricks auf Lager, was eine tatsächlich taktierende Herangehensweise erfordert.
Vom visuellen her ist Dangerous!! ein typisch buntes, abstruses J-Game, und die Gegner reichen von riesigen Hühnern, bishin zu Autos und Topfpflanzen und alles explodiert und glitzert bunt und….kann zum Glück auch durch die turn off Option versimpelt werden.
Zwar fällt es zu Beginn schwer, in die Steuerung und Spielregelung und was passiert hier überhaupt?!- reinzukommen, jedoch ist von den bullet hell shootern Dangerous!! definitiv noch eines der zugänglicheren Spiele, un daher auch für Einsteiger geeignet.

Fazit

Ein rasanted shoot’em’up des Orange_Juice. 100% Entwicklers - mit ganz viel Pudding.
Grafik
60%
Sound
50%
Gameplay
80%
Steuerung
50%

Gesamtwertung

71%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.