Spieletest: Pastry Passion (PC)

2097 0 0 10. März 2010
Gefällt mir!

Titel:Pastry Passion (Einfach Spielen)
EAN:4009750500071
System:Windows XP
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:EuroVideo Bildprogramm GmbH
Release:2009-03-05

Ist Pastry Passion mal wieder nur eines der vielen 3-Match Games? Oder weiß es sich doch vom Rest abzusetzen?

C’est Paris…

In Pastry Passion muss man als Beckerlehrling in einer kleinen pariser Bäckerei  dem französischen Bäckermeister Henri unter die Arme greifen. Man kämpft sich durch 60 Level voller Kuchen und Torten. Dabei muss man immer auf die Bestellliste der Kunden achten und sich stets nach den benötigten Zutaten richten. Auf dem Weg vom Bäckerlehrling bis hin zum Meister muss man manch nervenzehrenden Kampf gegen die Uhr bestreiten oder manch knifflige Prüfung von Henri bestehen.

Zu Leicht?

Ganz klar Nein! Pastry Passion wird jedem 3-Match Liebhaber eine angemessene Herausforderung sein. Der Schwierigkeitsgrad wird von Level zu Level immer weiter gesteigert, so dass selten Langweile auftritt. Neben den immer komplizierteren Rezepten für Kuchen oder Torten wird auch die Zeit von Mal zu Mal knapper. Auch sehen manche Zutaten sich so ähnlich, dass man stets versucht, die Falschen in einer Reihe zu postieren.

Belohnung muss sein!

Pro erfüllte Bestellliste oder Level erhält man Einnahmen. Diese kann man nach jedem Level in einem kleinen Kaufladen in sehr nützliche Hilfsmittel investieren. So kann man beispielsweise die Qualität verschiedener Zutaten erhöhen und somit kann auch eine bessere Qualität bei den fertiggestellten Torten und Kuchen, die in Sternen angegeben wird, erreicht werden. Leider kann man die gekauften Hilfsmittel nicht in den Prüfungen von Henri benutzen. Jedoch wäre man ohne diese Upgrades im späteren Spielverlauf teilweise aufgeschmissen.

Auch erscheinen immer wieder auf der Spielfläche kleine Helferlein, wie zum Beispiel eine 3-fach-Wertung der Reihe, die einem das Leben erheblich erleichtern können wenn man diese gezielt und gewollt einsetzt.

Grafik? Kann man das essen?

Die Spieloberfläche ist voller Farben und Formen. Leider lassen die Schärfe und die Darstellung zu wünschen übrig. Es ist teilweise so ‚verpixelt‘ und unscharf, dass man vermuten könnte, dass es sich dabei um ein Windows98 Spiel handeln könnte. So kommen leider auch die Details der Torten, Kuchen und Zutaten gänzlich zu kurz.

Der Ton ist in einem typischen 3-Match-Game Stil mit einem kleinen Hauch von französischem Flair. Er ist durchweg dezent im Hintergrund. Nur das Signal, welches auf eine komplettierte Reihe hinweist kann nach einiger Zeit als störend empfunden werden.

Fazit

Pastry Passion ist ein durchaus gelungenes und spannendes 3-Match Game. Leider trübt die missratene Grafik den Spielspaß. Aber für 3-Match Liebhaber absolut zu empfehlen.
Grafik
55%
Sound
77%
Gameplay
85%

Gesamtwertung

72%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.