Minigolf Pro

1546 0 0 24. September 2008
Gefällt mir!

Titel:Minigolf Pro
EAN:4017404012078
System:Windows 2000
Label:Purple Hills
Release:2007-02-20

Minigolf. Das ist der kleine Bruder des Golfs. Minigolf wird meistens auf 18 Bahnen gespielt, die 12 m lang und 1,25 m breit sind. Ziel ist es den Ball mit Hilfe des Schlägers mit so wenigen Schlägen wie möglich in das Loch zu befördern. Da viele solcher Anlagen meist nur außerhalb von Großstädten zu finden sind, ist es eher eine Freizeitbeschäftigung für das Wochenende. Aber, für echte Fans gibt es Abhilfe: Mini Golf für den PC. So ist man unabhängig von Wind und Wetter. MiniGolf Pro aus dem Hause Purple Hills ist ein solches Spiel. Macht Minigolf am PC wirklich Spaß? Das erfahrt ihr hier.

Schläger eingepackt und los geht?s…

Sobald man das Spiel startet erscheint ein aufgeräumt wirkendes Menü. Nun hat man die Möglichkeit zwischen verschiedenen Spielmodi zu wählen: Meisterschaft (18Löcher), Einfacher Golfplatz (9 Löcher), Mittelschwerer Golfplatz (9 Löcher), Schwerer Golfplatz (9 Löcher) und ein Einzel Level. Die nervige Hintergrundmusik animiert den Spieler dazu seine Entscheidung schnell zu treffen. Sobald man das Spiel gestartet hat, hört die Musik auf. Das ist gut sonst könnte man sich gar nicht richtig konzentrieren, was bei diesem Sport sehr wichtig ist. Die Grafik des Spiels ist pixelig und schlicht gestaltet. Man sieht nur ein Golffeld und rundherum nur Wasser. Die Golfplätze unterscheiden sich nur im Schwierigkeitsgrad. Grundsätzlich sehen sie jedoch alle gleich aus. Letztendlich kann man die Schlichtheit nicht negativ auslegen. Durch das Zeichentrickfilm ähnliche Aussehen bekommt das Spiel einen gewissen Flair, der durchaus zu der Welt des Minigolf passt. Ein deutlicher Schönheitsfehler sind aber die Bahnen des Minigolf Platzes. Diese sind nur durch eine hellgrüne Fläche gekennzeichnet. Hier hätten die Macher ein detailreicheres Spielfeld schaffen können. Selbst die eingebauten Hügel lassen sich so kaum erkennen.

Durch diverse Hindernisse wie Wasserflecken, sandige Stellen und die bereits erwähnten Hügel, soll der Spielspaß länger anhalten. Dieser wird durch den Sound stark ausgebremst. Sobald man dem Golfball einen Schlag versetzt, zum Ausholen die linke Maustaste gedrückt halten, ertönt ein schwer zu definierendes Geräusch. Hört sich so etwa der Schlag eines Golfballs an? Wohl kaum. Anscheinend haben die Macher noch nie Minigolf gespielt.

MiniGolf Pro bietet eine intuitive Schläger- und Ballkontrolle. Auf 18 Bahnen kann man sein können unter Beweis stellen. Wer die alle durch hat, kann sich mit dem Editor eine eigene Bahn erstellen. Das Spiel bietet eine kunterbunte Minigolf Welt. Leider mir schwacher Grafik.

Fazit

Bei MiniGolf Pro wurde, wenn es um Details geht, anscheinend gespart. Die Grafik ist schlicht und pixelig, der Sound furchtbar. Trotzdem macht das Spiel auch Spaß. Leider wird es durch seine wenig abwechslungsreichen Bahnen, schnell Langweilig. Aber hier hilft der Level Editor, der es einem ermöglicht seine eigene Bahn zu erstellen.
Grafik
32%
Sound
25%
Gameplay
69%
Steuerung
86%

Gesamtwertung

53%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.