Endless Space Gold Edition (PC)

3104 0 0 5. November 2013
Gefällt mir!

Titel:Endless Space Gold Edition (PC)
EAN:8718144471618
System:Mac
Label:Iceberg Interactive BV
Release:2013-10-18

Bei Endless Space, einer klassischen Weltraumsimulation, stellt man als Stratege eine eigene Streitmacht auf, führt eine ganze Zivilisation und liefert sich schließlich epische Schlachten, um ganze Planeten. So weit unterscheidet sich Endless Space nicht allzu sehr von anderen Weltraumsimulationen. Was die Grafik, die Individualisierungsmöglichkeiten der Schiffe und der Spiel-Flow angeht, macht das Game tierisch viel Spaß!

Endless Space Gold Edition (PC)

Endless Space Gold für PC enthält neben dem Hauptspiel Endless Space, das Add-On „Disharmony“ sowie vier Erweiterungen. Endless Space ist ein packendes Echtzeit-Weltraumstrategiespiel. Der Spieler erkundet unzählige Sternensysteme, baut verschiedenste Rohstoffe ab und erobert die Galaxie mit ausgeklügeltem Handel, diplomatischem Geschick und in packenden Weltraumschlachten mit gewaltigen Kriegsflotten. Das Add-On „Disharmony“ führt eine neunte Fraktion mit dem Namen „The Harmony“ in das Spiel ein. Ihr Plan ist es, das „Dust“, eine geschätzte Ressource aller anderen Völker, aus dem Universum zu tilgen. Neue Kampfschiffe, Bomber sowie Schlachtformationen und Zielsysteme der Harmony-Fraktion stehen dem Spieler zur Verfügung. Im neuen Interface zum Designen der Schiffe findet sich zudem auch ein verbessertes Waffensystem und viele weitere Neuerungen. Die vier zusätzlichen DLCs von Endless Space Gold beinhalten neue benutzerdefinierte Fraktionen, Helden, Gebäude, Technologien, Ereignisse, packende Musik und viele weitere Besonderheiten. Dazu zählen zum Beispiel Belohnungen für das Erforschen von neuen Technologien.

Beim Spielen des Games fällt vor allem der flüssige Spielablauf auf, der den Spielspaß nie abflachen lässt. Neben der bereits angesprochenen, überdurchschnittlichen Grafik trägt dieser Ablauf stark zum Gameplay bei. Einen kleinen Abzug könnte man dem Spiel für die Übersicht der einzelnen Fraktionen geben, also immer dann, wenn Flotten zweier Imperien aufeinander treffen. Wird diese Anzeige angezeigt, sind nicht immer alle wichtigen Daten, die man für eine schnelle Reaktion benötigt, intuitiv erschließbar, so dass man sich zunächst an die Darstellung gewöhnen muss. Die übrige Steuerung ist hingegen so angelegt, dass sie auch von Anfängern schnell beherrscht werden kann.

Das Add-On “Disharmony” führt eine neunte Fraktion mit dem Namen “The Harmony” in das Spiel ein. Ihr erklärtes Ziel ist es, das “Dust” (geschätzte Ressource aller anderen Völker) vom Antlitz des Universums zu tilgen. Außerdem enthält es neue Kampfschiffe und Bomber sowie neue Schlachtformationen und Zielsysteme der Harmony-Fraktion. Im neuen Interface zum Designen der Schiffe findet sich zudem auch ein verbessertes Waffensystem und viele weitere Verbesserungen. Die 4 neuen Erweiterungen beinhalten neue benutzerdefinierte Fraktionen, Helden, Gebäude, Technologien, Ereignisse, Musik und viele weitere neue Besonderheiten. Dazu zählen beispielsweise Belohnungen für das Erforschen oder Wunder, die es erlauben, noch mehr in das Spiel einzutauchen!

Fazit

Endless Space besticht zum einen durch seine überdurchschnittlich anspruchsvolle Grafik, zum anderen durch das flüssige Gameplay. Ein kleiner Minuspunkt ist die teilweise etwas unübersichtliche Darstellung des Geschehens, in die man sich aber rasch hineinfindet.

Gesamtwertung

81%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.