Aerena – Clash of Champions (PC)

2926 0 1 27. Mai 2014
Gefällt mir!

Titel:Front Mission 3
EAN:4036636200428
System:PlayStation
USK:Freigegeben ab 12 Jahren
Label:SquareSoft

Entwickler “Cliffhanger Productions” veröffentlichte am 07. Mai 2014 ihren Free2Play – Titel Aerena – Clash of Champions. Im schönen Steampunk Look gehalten werden hier verschiedene Genreelemente verbunden. So finden sich in Aerena Elemente aus LoL oder Dota, aus Hearthstone oder auch aus Strategieklassiker wie Front Mission wieder. Doch dazu unten mehr.

Handlung:

Aufgewachsen als Waise in Zeiten eines schrecklichen Bürgerkriegs hielt uns nur ein Traum  am Leben. Dieser Traum ist, dass wir zu Berühmtheit und Reichtum gelangen und zum Æther Master (Meister der Lüfte) werden. Dieser Traum blieb ein Traum bis Captain Wolfram uns aus den Reihen vieler Kinder erwählte und in seine Crew aufnahm. Von nun an lehrte er uns all seine Weisheiten.

Jahre vergingen bis ein schicksalhafter Tag anbrach und unser Meister Wolfram von einem jungen Luftkämper Namens Hendricks in einem Kampf besiegt wurde. Während dieses Kampfes nahmen wir die Stelle von Wolfram ein und besiegten in seinem Namen Hendricks.

Nach seiner Niederlage verstand Captain Wolfram, dass sein altern ein unausweichlicher Prozess ist. Er übergibt uns sein Kampfschiff, doch unsere Crew müssen wir selbst organisieren. Mit kleinen Starthilfen durch Ex-Captain Wolfram erhalten wir unsere ersten Helden Bloody Marry und Aurora, diese stehen uns nun fortan zur Seite.

Die große Reise voller Kämpfe und unser Weg zum Meister der Lüfte können beginnen.

Gameplay:

Aerena bedient sich aus vielen Ecken jedes Gaming – Genres. Der klassische rundenbasierende Felderkampf mit Nahanimation der Angriffe wie in z.B. Front Mission. Die Spezialangriffe oder „Ultis“ der Champions, welche allesamt verschieden aussehen und funktionieren, wie aus League of Legends oder kurz LoL. Das schnelle Siegen durch das Zerstören des Æther Masters und des Schiffes statt der gegnerischen Champs wie in Hearthstone. Frech übernommen, doch es funktioniert in dieser Kombination überraschend gut. Durch die verschiedenen Champions, welche sich beiden Spielern zu Verfügung stehen können oder auch durch die verschiedenen Arenen gleicht kein Kampf dem anderen. Dazu kommt noch, dass jeder Kampf nicht wirklich lang ist. So zieht sich kein Fight und man denkt sich „einer geht noch“.

Technik:

Der Strategie F2P – Titel ist im schönen Comiclook gehalten. Auch hier orientierten sich die Entwickler an LoL wie auch an WoW. Diese Optik funktioniert, sie gefällt vielleicht nicht jedem aber dafür ist sie Zeitlos und immer, vorausgesetzt das Setting passt, anwendbar.

Großes Thema so auch hier, ist das Free 2 Play – System und die Spieler können beruhigt sein, denn auch ohne den Einsatz von Echtgeld können Erfolge verbucht werden.

Fazit

Der schöne Look, das schön abgestimmte Gameplay und das Pay2Win freie System runden Aerena – Clash of Champions ab und lassen leicht und schnell ein zeitfressendes Spiel entstehen. Wer Strategiespiele sucht und neuen Stoff braucht wird hier fündig.
Grafik
79%
Sound
75%
Gameplay
93%
Steuerung
86%

Gesamtwertung

83%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.