Project Athia, Kena und Stray: Sony gibt neue Information zu PS5-Spielen bekannt

49 0 2 12. Januar 2021
Gefällt mir!

Sony hat im Rahmen von Präsentationen auf der CES 2021 eine Reihe von Veröffentlichungsterminen für kommende PS5-Spiele bekanntgegeben. Darunter finden sich auch so prominente Spieletitel wie Project Athia, Kena und Stray.

Den Kollegen von gamesradar zufolge, bestätigt eine Grafik, die im Verlauf der Sony-Präsentation gezeigt wurde eine Reihe von Veröffentlichungsterminen. Hier eine Übersicht für euch:

  • Hitman III – Januar 2021
  • Returnal – 19.03.21
  • Kena: Bridge of Ghosts – März 2021
  • Solar Ash – Juni 2021
  • Little Devil inside – Juli 2021
  • Stray – Oktober 2021
  • Ghostwire Tokio – Oktober 2021
  • Projekt Athia – Januar 2022
  • Pragmata – 2023

Deutlich wird dabei auch, dass zu einigen Verschiebungen kommt – Pragmata beispielsweise war für 2022 angekündigt und wurde nun ins Folgejahr verschoben. Auf der anderen Seite wurden andere Titel näher konkretisiert – so erscheint “Stray” also im Oktober dieses Jahres und auch das Action-Adventure-Spiel Ghostwire Tokio soll im gleichen Monat erscheinen. Wir sind gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.