Metro: Last Light Entwickler-Pack jetzt verfügbar – Mit dem Flammenwerfer ins Spinnennest

1103 0 4 18. September 2013
Gefällt mir!

Deep Silver hat das “Entwickler-Pack”, den dritten Erweiterungsinhalt für Metro: Last Light, veröffentlicht, das mehrere Möglichkeiten bietet, das Gameplay des hochgelobten Egoshooters neu zu gestalten. Es ist ab sofort weltweit auf Steam und im Xbox Live Online-Entertainment-Netzwerk sowie PlayStation®Network erhältlich.

Das Entwickler-Pack hat drei Bestandteile:

·        Die Spieler können auf der Schießbahn mit allen Waffen- und Aufsatzkombinationen experimentieren und für jede Waffe einzigartige Herausforderungen abschließen.
·        In der KI-Arena können die Spieler in anpassbaren Trupps mit menschlichen Soldaten und Mutanten gegeneinander antreten oder sich in verschiedenen Herausforderungen messen.

·        Und im Metro-Museum lassen sich die Charaktere des Spiels sowie die menschlichen und Mutanten-Feinde genauer betrachten.

Das Entwickler-Pack enthält zudem die neue Einzelspieler-Mission ‘Das Spinnennest’, in der die Nerven jedes Arachnophobikers auf die Probe gestellt werden. Verstand, Feuerzeug, Fackel und der brandneue Flammenwerfer sind die Waffen der Wahl, um aus den von Spinnen überlaufenen Katakomben zu entkommen …

Das Entwickler-Pack kostet nur 3,99 Euro / 320 Microsoft Points und ist das dritte von vier Erweiterungspaketen, die auch im Metro: Last Light Season Pass enthalten sind. Dieser bietet zum Preis von 14,99 Euro / 1200 Microsoft Points einen Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Pakete und enthält zudem die exklusive Waffe ‘Abzats’.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.