Land of War: The Beginning – der Kampf um jede Straße, jede Ecke und jedes Leben beginnt im Mai

409 0 7 24. März 2021
Gefällt mir!

Land of War: The Beginning, das erste FPS-Spiel, das sich auf die ersten Tage des Zweiten Weltkriegs konzentriert, erscheint am 27. Mai 2021 auf Steam. Die Entwickler von MS Games versprechen, die Zeit bis zum Start zu nutzen, um das Spiel weiter zu polieren und der Community ein hochwertiges Produkt zu liefern, das sie erwartet.

Land of War spielt in einem Teil der Geschichte des 2. Weltkriegs, der von Videospielen oft vernachlässigt wird – dem Einmarsch der Nazis in Polen im Spetember 1939. Als polnischer Soldat besucht der Spieler die wichtigsten Schlachtfelder dieser Kampagne, wie die Schlacht von Mokra, die Belagerung von Warschau oder die Verteidigung der Halbinsel Hel.

In Erwartung der Hilfe ihrer westlichen Verbündeten, die nie kam, werden die Spieler versuchen, die Nazi-Invasoren abzuwehren, wobei sie historisch korrekte Waffen und mehrere Prototypen verwenden, die in Wirklichkeit nie rechtzeitig die Frontlinie erreichten. Die Entwickler haben auch einige “Was-wäre-wenn”-Szenarien vorbereitet, die auf nicht realisierten Schlachtplänen beider Seiten des Konflikts basieren.



Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork

Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork zu "Land of War: The Beginning – der Kampf um jede Straße, jede Ecke und jedes Leben beginnt im Mai"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.