WWE Extreme Rules 2009

1409 0 1 23. Oktober 2009
Gefällt mir!

Titel:WWE - Extreme Rules 2009
EAN:5021123126373
USK:Freigegeben ab 16 Jahren
Label:Clear Vision (Alive)
Release:2010-04-01

Am 7. Juni war es wieder soweit: Mit “Extreme Rules” mach tder WWE Zirkus Halt in der New Orleans Arena in New Orleans, Louisiana, USA. Und wie der Name schon sagt, es geht ganz schön extrem zur Sache. Insgesamt 9 Matches nach besonderen Regeln werden in dieser denkwürdigen Nacht stattfinden und wir haben es uns nicht nehmen lassen die DVD zur Grossveranstaltung einer ausgiebigen Sichtung zu unterziehen.

Kofi Kingston VS William Regal VS Matt Hardy VS MVP

Im Opener des Abends geht es in einem Fatal 4-Way Match um den WWE United States Championship-Gürtel, den Kingston erst wenige Abende zuvor gegen MVP gewonnen hatte. Letzterer macht nun seine Rückmatchklausel geltend und bekommt sein Match gegen den neuen Champion, allerdings sind die beiden nicht alleine im Ring. Dazu gesellen sich Matt Hardy (samt Verletzung am Arm) und William Regal, die ebenfalls beide ganz scharf sind auf etwas Gold um die Hüften. Es entsteht ein spannendes Match bei dem es mehrmals hin und her geht, Kingston jedoch überragt seine Kontrahenen bei Weitem. Nur, ob das reicht um den Titel zu verteidigen?

Umaga VS CM Punk

Ein “Samoan Strap Match” sieht man auch nicht jeden Tag. Die Besonderheit: Beide Gegner sind je an einem Handgelenk an ein Lederband gekettet und man kann das Match nur gewinnen, indem man alle 4 Ecken nacheinander und ohne Unterbrechung abklatscht. Dass Umaga im Vorteil ist, dürfte angesichts seiner Herkunft klar sein, aber man sollte einen Pro-Athleten wie CM Punkt nicht unterschätzen.

Chris Jericho VS Rey Mysterio

In einem Match ohne Regeln geht es nun um den WWE Intercontinental Championship. “Publikumsliebling” Jericho hat zuletzt mit einer Maske Rey Mysterio hinterrücks angegriffen und genau deswegen gibts heute dieses “Rache-Match”. Jericho hat sich fest vorgenommen Rey die Maske vom Gesicht zu ziehen und ganz nebenbei zum 9. Mal Intercontinental Champion zu werden. Beides wäre schon recht sensationell, aber Y2K ist vieles zuzutrauen. Man darf gespannt sein…

Tommy Dreamer VS Christian VS Jack Swagger

Als nächstes steht ein Triple Threat Match um den ECW-Titel auf dem Programm und mit Tommy Dreamer, Christian und Jack Swagger ist alles am Start was Rang und Namen hat. Zwischen den drei Kraftprotzen entsteht dann auch ein recht actionreiches und powervolles Match mit Mülltonnen und gaaanz viel Gefühl. Sehenswert!

Santina Marella VS Vickie Guerrero & Chavo Guerrero

In einem “Hog Pen Handicap Match”, also eine Art Schweinestallmatch musste dann Santina Marella gegen die neue Raw-Präsidentin Vickie Guerrero ran. Letztere kommt dann auch im gold-gelben Kleidchen daher, so dass man weiß, dass sie nicht allein den Ring betreten dürfte. Es ist an Chavo Guerrero gegen die breitschultrige und tätowierte Marella-Schwester anzutreten. Ist natürlich mehr eine Gag-Einlage als ein echtes Match, aber schon allein wegen der Sauerei durchaus sehenswert!

Batista VS Randy Orton

Das Match zwischen Batista und Randy Orton hat sich ja bereits seit Wochen angebahnt. Nicht zuletzt wegen Ric Flairs beherzten Partei-Ergreifen für Batista und gegen Orton, lief er immer wieder in die Faust des “Legend Killer”. Batista, den eine enge Freundschaft mit Flair verbindet musste dies desöfteren tatenlos mitansehen, doch heute ist damit Schluss, denn die beiden treffen sich in einem Stahlkäfigmatch und da gibt es bekanntlich keine Einflüsse von außen.

John Cena VS The Big Show

John Cena und Big Show verbindet eine Sache: Masse. Beide jedoch auf unterschiedliche Weise, denn während Schauspieler und Rapper Cena mit einem Stiernacken in Größe einer ganzen Mortadella (pro Seite) protzen kann, verteilt sich das bei “The Big Show” eher auf den ganzen Körper, zwar nicht so schön anzusehen, aber angsteinflössend allemal. Und so kommt es zwischen den beiden auch zu einem spannenden, kraftstrotzenden Match mit einigen tollen Einlagen…

Edge VS Jeff Hardy

Nach einem Rückblick auf die Fehde zwischen Edge & Jeff Hardy geht es bei diesen Meister der Leitermatches so richtig zur Sache. Selten zuvor hat man ein solch hochkarätiges Laddermatch gesehen. Die beiden Athleten geben wirklich alles und zeigen ein wahrlich atemberaubendes Match mit mächtigen Aktionen und jeder Menge Leitern. Und zum Ende gibts noch ein ganz besonderes Schmankerl, aber zuviel verraten wir nicht, wenn wir sagen: Dranbleiben, bis die Lichter ausgehen!

Fazit

Tolle Grossveranstaltung mit allem was dazu gehört: Schöne Menschen, viel Action und hochkarätige Spannung. Fans dürfen ohne zu Zögern zugreifen.

Gesamtwertung

92%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.