Ballet Workout – Bauch, Beine, Po

24857 0 5 27. November 2009
Gefällt mir!

Titel:Ballet Workout - Bauch, Beine, Po
EAN:7613059801028
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:Ascot Elite Home Entertainment
Release:2009-09-30

“Bauch, Beine, Po” klassischerweise eine Problemzone der modernen Frau. Da besteht praktisch permanenter Handlungsbedarf. Einen ganz neuen Ansatz zur Straffung eben dieser Körperregionen bietet “Ballet Workout – Bauch, Beine, Po”, die DVD mit der man auch zu Hause etwas für die genannten Zonen tun kann. Wir haben uns das Trainingsprogramm auf den Silberling mal genauer angesehen…

Bauch, Beine, Po

Ich muss zugeben, dass ich mich nicht gerade um die Rezension dieser DVD gerissen habe, aber nachdem es bei uns im Team leider nicht eine Dame gibt, sondern nur Herren der Schöpfung für die Reviews zuständig sind musste es ja irgendwann jemanden treffen. Wohlgeformte Beine, ein flachen Bauch und ein kleiner, knackiger Po waren bisher nicht gerade meine Maxime bei der sportlichen Aktivität (egal welcher Art), aber was solls? Schauen wir uns die DVD einfach mal an…

Das Trainingsprogramm mit einer Laufzeit von rund 60 Minuten bietet die genreübliche Animation mit Joey Bull, einer anerkannten Personal-Trainerin mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der rhythmischen Gymnastik. Daneben hat sie aber auch eine umfassende Ausbildung zur Tänzerin im klassischem Ballet genossen und so ist es dann auch zu erklären, dass sie Trainingsmethoden der klassischen Gymnastik mit Ballet-Figuren kombiniert. Der Trainingsplan sieht folgende Abschnitte vor: Warm Up, Bein-Übungen, Fettverbrennung, Cool Down.

Die einzelnen Übungen sind einfach nachzuvollziehen und gut erklärt. Die Trainerin macht dabei immer einen sympatischen Eindruck und vermag es zu motivieren. Im Gegensatz zu üblichen Trainingsprogrammen wird bei “Ballet Workout – Bauch, Beine, Po” vor allem auch ein Schwerpunkt auf Körperkontrolle und Haltung gesetzt. Nicht ganz einfach die teilweise recht anspruchsvollen Übungen nachzumachen, wer sich jedoch darauf einlässt wird sicherlich schon bald Erfolge verzeichnen können. Auch die musikalische Untermalung ist ansprechend, Rhythmuswechsel kommen zwar vor sind aber professionell ins Programm eingepflegt.

Die Bild- und Tonqualität ist ansprechend. Die beiden Tonspuren (Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)) sind klar verstädnlich und kommen gänzlich ohne Hintergrundrauschen oder andere störende Nebengeräusche daher. Das Bild liegt im 16:9-Format vor und bietet eine gute Schärfe und lebhafte Farben. Extras gibt es eigentlich keine, denn das “Extra” über Fettverbrennung ist Bestandteil der oben angesprochenen 60 Minuten (anders gesagt: Ohne diesen Teil ist die Laufzeit der DVD 40 Minuten).

Fazit

Die DVD "Ballet Workout - Bauch, Beine, Po" bietet eine andersartige Form von Heimaerobic aufgrund der starken Orientierung am klassischen Ballett-Tanz. Technisch ist die Produktion gut, die Laufzeit hätte etwas länger ausfallen dürfen.

Gesamtwertung

73%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.