Arma 3: Zweite Episode der Kampagne erscheint im Januar

1126 0 0 4. Dezember 2013
Gefällt mir!

Titel:ARMA 3 Deluxe D1 Edition
EAN:4260095171283
System:Windows 7
Label:Morphicon
Release:2013-09-12

Peter Games und Bohemia Interactive geben heute das Veröffentlichungsdatum von „Adapt“, der zweiten Episode der Einzelspielerkampagne von Arma 3, bekannt. Der zweite Kampagnenabschnitt der PC-Militärsimulation wird ab 21. Januar 2014 als kostenloser Download verfügbar sein und knüpft an die Ereignisse des ersten Teils „Survive“ an.

Die offizielle Kampagne von Arma 3 trägt den Titel „The East Wind“ und umfasst die drei Episoden „Survive“, „Adapt“ und „Win“. In der ersten Episode lernen die Spieler den Protagonisten Ben Kerry kennen, einen US-Soldaten, der an einer Friedensmission der NATO im Mittelmeerraum teilnimmt. Nach einem gescheiterten Truppenrückzug sind Kerry und seine Einheit inmitten eines Krisenherds auf der Insel Stratis gefangen und versuchen auf die Nachbarinsel Altis zu fliehen.

„Während der erste Teil der Kampagne sich auf die Grundlagen des Infanteriekampfes konzentriert, widmet sich ‚Adapt‘ anderen Features der Arma 3-Sandbox“, so Jaroslav Kasny, Playable Content Lead von Arma 3. „Die Spieler finden offene und unorthodoxe Szenarien vor und müssen mithilfe der Guerilla-Kriegsführung einen wesentlich stärkeren Gegner besiegen.“

Bereits vor den Weihnachtsfeiertagen und somit vor dem Release der zweiten Episode dürfen sich die Spieler über neue Inhalte für die Arma 3-Sandbox freuen. Sie erhalten drei weitere Fahrzeuge für die Fraktion Altis Armed Forces (AAF): Neben dem Wy-55 Hellcat Helikopter, der eine wendige und bewaffnete Luftaufklärung ermöglicht, stehen Arma 3-Fans auch der FV-720 Mora-Schützenpanzer sowie der MBT-52 Panzer zur Verfügung. Die neuen Fahrzeuge und weitere Inhalte wie schwarze Versionen der MX-Gewehrfamilie, Infrarot-Granaten oder das LPRS-Scharfschützenzielfernrohr stehen bereits ab 11. Dezember zum kostenlosen, automatischen Download via Steam bereit.

Arma 3 bietet Spielern eine authentische Kampferfahrung: Auf den weitläufigen mediterranen Inselgebieten Altis (270 Quadratkilometer) und Stratis (20 Quadratkilometer) warten zahlreiche Einzel- und Mehrspielermissionen. Darüber hinaus sind insgesamt 20 Fahrzeuge, mehr als 40 Waffen, fünf Fraktionen und der vielseitige Editor – für die Erstellung eigener Inhalte – enthalten.

Die deutsche Box-Version von Arma 3 ist mit einer Altersbeschränkung ab 16 Jahren freigegeben und zu einem Verkaufspreis von 44,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.