Audials One 4

2877 0 0 19. April 2010
Gefällt mir!

Der Entwickler RapidSolutions präsentiert mit Audials One eine Software, um Musik legal aus dem Internet zu laden. Rechtlich ist es laut § 53 (Privatkopie) des Urheberrechtsgesetzes vollkommen Rechtens. Man nimmt die Titel einfach von irgendeinem Radiosender oder Musikvideo im Netz auf. Audials One vereint die Produkte Tunebite, Mediaraptor und Radiotracker in ein Programm.

Audials One ist eigentlich eine kleine Multimediazentrale. Audials One kann als Musikplayer, als “Musikquelle”, als Universalkonvertierungsprogramm oder als Zentrale um Musik auf Handhelds zu übertragen benutzt werden. Für das Auge liefert Audials One von Haus aus 4 weitere Skins zum Standarddesign dazu.

Die Suche der Titel ist spielend einfach. Man gibt seinen Interpreten mit Titel ein und schon schlägt einem das Programm den Titel als Radio- oder Videoquelle vor. Noch vor dem Download kann man bestimmen, in welchem Format und Qualität der Titel abgespeichert werden soll. Bei der Konvertierung kann man dann die Stärken des Programms “Tunebite” ausspielen. So kann man den DRM-Kopierschutz einfach und legal entfernen. Außerdem gibt es zum Beispiel extra Profile für Handys und Ipod. Mit Kinofilmen die du dir gerade über einen Stream angeschaut hast geht es genauso. Einfach Suchen, Downloaden und ggf. konvertieren. Die Quellen kann man beliebig erweitern. Entweder mit Addons oder per “Hand”. Die Erweiterungen findet man im Forum des Entwicklers RapidSolutions. Wenn der Datenträger voll ist, bietet Audials One auch eine Brennfunktion um die Medien auch extern zu speichern. Die Brennfunktion bietet natürlich nur das Nötigste. Das Einstellen der Geschwindigkeit des Brennvorgangs, die Auswahl zwischen Audio und Daten CD/DVD und die Auswahl der Musik/Videos die darauf gespeichert werden sollen. Mit dem Ringtone Creator kann man dann aus dem heruntergeladenen Medium seinen eigenen Klingelton erstellen.

Audials TV

Mit Audials TV hört man entweder ein Internetradio oder schaut einen Videostream. Manche sehr guten Internetradios bzw. Videostreams sind schon in Profilen gespeichert. Natürlich kann man auch hier wieder eigene Sender speichern. Es sind aber auch einige regionale Sender aus Deutschland gespeichert. Ich höre zum Beispiel meinen Heimatsender MDR Jump.

Fazit

Mit Audials One liefert RapidSolutions ein sehr gutes Programm ab, um seine Musik- und Videosammlung legal zu erweitern. Eine sehr gute Technik wie zum Beispiel den DRM Entferner Tunebite trägt zu einer herausragenden Wertung bei.

Gesamtwertung

95%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.